Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Entwicklung der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands (NPD)

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der bundesdeutsche Rechtsextremismus stellt ein äußerst heterogenes Gebilde dar. Wie vielschichtig und breit das Spektrum dieses S... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der bundesdeutsche Rechtsextremismus stellt ein äußerst heterogenes Gebilde dar. Wie vielschichtig und breit das Spektrum dieses Systems ist, zeigt diese Arbeit, in der die wechselhafte Geschichte einer Partei erzählt wird, die bereits seit Jahrzehnten zu dessen Kern gehört: die NPD. Doch ist die Anfang der 1960er Jahre gegründete Partei noch mit der heutigen NPD vergleichbar? Andreas Benz unterzog die Nationaldemokraten einer vergleichende Analyse von Programmatik, Mitgliederstruktur und Wählerschaft. Dabei zeigt sich ein Wandel von einer westdeutschen Altherrenpartei zu einer ostdeutsch geprägten Kampfgemeinschaft , die sich zunehmend dem gewalttätigen Neonazismus öffnete. Doch wie kam es zu diesem Bruch und an welchen Stellen ist sich die NPD treu geblieben? Antworten gibt dieses Buch, welches allen politisch Interessierten einen fundierten Überblick bietet und dazu anregen soll, den Gedanken der Wehrhaften Demokratie neu zu beleben, ohne sich der Faschismuskeule bedienen zu müssen.

Autorentext

Andreas Benz, Dipl. Geogr., Studium der Geographie,Islamwissenschaft und Politikwissenschaft in Freiburg i. Br. undBerlin. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum fürEntwicklungsländerforschung (ZELF) der Freien Universität Berlin.



Klappentext

Der bundesdeutsche Rechtsextremismus stellt ein äußerst heterogenes Gebilde dar. Wie vielschichtig und breit das Spektrum dieses ,Systems' ist, zeigt diese Arbeit, in der die wechselhafte Geschichte einer Partei erzählt wird, die bereits seit Jahrzehnten zu dessen Kern gehört: die NPD. Doch ist die Anfang der 1960er Jahre gegründete Partei noch mit der heutigen NPD vergleichbar?Andreas Benz unterzog die "Nationaldemokraten" einer vergleichende Analyse von Programmatik, Mitgliederstruktur und Wählerschaft. Dabei zeigt sich ein Wandel von einer westdeutschen "Altherrenpartei" zu einer ostdeutsch geprägten "Kampfgemeinschaft", die sich zunehmend dem gewalttätigen Neonazismus öffnete. Doch wie kam es zu diesem Bruch und an welchen Stellen ist sich die NPD ,treu' geblieben?Antworten gibt dieses Buch, welches allen politisch Interessierten einen fundierten Überblick bietet und dazu anregen soll, den Gedanken der "Wehrhaften Demokratie" neu zu beleben, ohne sich der "Faschismuskeule" bedienen zu müssen.

Produktinformationen

Titel: Die Entwicklung der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands (NPD)
Untertitel: Kontinuität und Wandel des Rechtsextremismus in der Bundesrepublik
Autor:
EAN: 9783639126556
ISBN: 978-3-639-12655-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 176g
Größe: H220mm x B151mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.08.2009
Jahr: 2009