2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Göttertrank

  • Kartonierter Einband
  • 640 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(64) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(28)
(23)
(10)
(3)
(0)
powered by 
Leseprobe
Eine starke junge Frau erobert die wunderbare Welt der Schokolade Potsdam 1829: Nach dem Tod ihrer Mutter steht Amara Zeitler plöt... Weiterlesen
30%
15.50 CHF 10.85
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Eine starke junge Frau erobert die wunderbare Welt der Schokolade Potsdam 1829: Nach dem Tod ihrer Mutter steht Amara Zeitler plötzlich ganz allein in der Welt. Doch das Schicksal meint es gut mit ihr: Es führt sie mit dem jungen Ingenieur Alexander zusammen, der ihr eine Anstellung in einem Ausflugslokal an der Havel verschafft, wo Amara der Leidenschaft ihrer Kindheit frönen kann: der Schokolade. Virtuos arbeitet sie an Rezepturen und Verfahren zur Verfeinerung ihrer köstlichen Kakaoprodukte. Der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten, doch dann schlägt das Schicksal erneut zu: Amara wird des Mordes verdächtigt. Sie muss Berlin verlassen und untertauchen ...

"[Ein] seitenstarker, dichter wie wissenswerter historischer Roman [] 'Göttertrank' liefert in der verwickelten erfundenen Geschichte um Mara und Alexander auf unterhaltsame Weise Fakten und Tatsachen."

Autorentext
Andrea Schacht (1956 - 2017) war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Mit »Die elfte Jungfrau« kletterte Andrea Schacht erstmals auf die SPIEGEL-Bestsellerliste, die sie auch danach mit vielen weiteren Romanen eroberte.

Klappentext

Eine starke junge Frau erobert die wunderbare Welt der Schokolade

Potsdam 1829: Nach dem Tod ihrer Mutter steht Amara Zeitler plötzlich ganz allein in der Welt. Doch das Schicksal meint es gut mit ihr: Es führt sie mit dem jungen Ingenieur Alexander zusammen, der ihr eine Anstellung in einem Ausflugslokal an der Havel verschafft, wo Amara der Leidenschaft ihrer Kindheit frönen kann: der Schokolade. Virtuos arbeitet sie an Rezepturen und Verfahren zur Verfeinerung ihrer köstlichen Kakaoprodukte. Der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten, doch dann schlägt das Schicksal erneut zu: Amara wird des Mordes verdächtigt. Sie muss Berlin verlassen und untertauchen ...



Zusammenfassung
Eine starke junge Frau erobert die wunderbare Welt der Schokolade

Potsdam 1829: Nach dem Tod ihrer Mutter steht Amara Zeitler plötzlich ganz allein in der Welt. Doch das Schicksal meint es gut mit ihr: Es führt sie mit dem jungen Ingenieur Alexander zusammen, der ihr eine Anstellung in einem Ausflugslokal an der Havel verschafft, wo Amara der Leidenschaft ihrer Kindheit frönen kann: der Schokolade. Virtuos arbeitet sie an Rezepturen und Verfahren zur Verfeinerung ihrer köstlichen Kakaoprodukte. Der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten, doch dann schlägt das Schicksal erneut zu: Amara wird des Mordes verdächtigt. Sie muss Berlin verlassen und untertauchen

Produktinformationen

Titel: Göttertrank
Untertitel: Historischer Roman
Autor:
EAN: 9783442383702
ISBN: 978-3-442-38370-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Blanvalet
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 640
Gewicht: 547g
Größe: H186mm x B121mm x T47mm
Jahr: 2014
Auflage: Neuausg.
Land: DE