Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auslandsberichterstattung im Wandel. Der Einfluss der neuen Medien auf den Auslandsjournalismus im deutschen Fernsehen

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,2, Hochschule für Technik, Wi... Weiterlesen
20%
57.90 CHF 46.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 1,2, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig, Veranstaltung: Fernsehproduktion, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Wandel der Fernseh-Auslandsberichterstattung im Zeitalter der Globalisierung. Anhand eines Rückblicks auf die historische Entwicklung wird die journalistische Disziplin zunächst geschichtlich eingeordnet. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Entstehung der öffentlich-rechtlichen Auslandsstrukturen. Anschließend findet eine Analyse der gegenwärtigen Situation der Auslandsberichterstattung im deutschen Fernsehen statt. Diese beinhaltet eine Untersuchung zu den Funktionen von Auslandskorrespondenten in der globalisierten Welt, einen Überblick über die internationalen Dependancen der Sender, sowie über das derzeitige Programmangebot. Basierend auf einer Befragung der Auslandskorrespondenten von ARD und ZDF, findet eine Analyse des Einflusses von neuen Medien und Technologien auf die Arbeit der Korrespondenten statt. Es wird untersucht, inwieweit Quantität und Schnelligkeit der Berichterstattung die Qualität beeinträchtigen. Ebenso findet eine Auseinandersetzung mit dem sogenannten Reporter 2.0 statt.

Produktinformationen

Titel: Auslandsberichterstattung im Wandel. Der Einfluss der neuen Medien auf den Auslandsjournalismus im deutschen Fernsehen
Autor:
EAN: 9783668247673
ISBN: 978-3-668-24767-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 217g
Größe: H213mm x B149mm x T15mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.