Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Dieb der süßen Dinge

  • Kartonierter Einband
  • 320 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Auf einem Fischerboot wird während einer nächtlichen Ausfahrt ein Tunesier erschossen. Den sizilianischen Geschäftsmann Lapecora f... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Sie sparen CHF 3.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Auf einem Fischerboot wird während einer nächtlichen Ausfahrt ein Tunesier erschossen. Den sizilianischen Geschäftsmann Lapecora findet man erstochen im Aufzug seines Wohnhauses in Vigàta auf. Zwei Morde ohne jeden Zusammenhang. Bis Commissario Montalbano einen geheimnisvollen jugendlichen Dieb auf frischer Tat ertappt, der ihn auf die Spur der schönen Karima bringt. Ist sie diejenige, die die beiden Morde miteinander verbindet?



Atmosphärischer Krimi mit sommerlichem Sizilienflair und Kulinarik

3. Band aus der Romanserie um den beliebtesten Kommissar Italiens

Deutsche Gesamtauflage der Montalbano-Serie: 6 Millionen Exemplare




Autorentext
Andrea Camilleri (1925-2019) begeistert mit seinem vielfach ausgezeichneten Werk ein Millionenpublikum. Ob er seine Leser mit seinem unwiderstehlichen Helden Salvo Montalbano in den Bann zieht, ihnen mit kulinarischen Köstlichkeiten den Mund wässrig macht oder ihnen unvergessliche Einblicke in die mediterrane Seele gewährt: Dem Charme der Welt Camilleris vermag sich niemand zu entziehen.

Produktinformationen

Titel: Der Dieb der süßen Dinge
Untertitel: Ein Sizilien-Krimi.
Autor:
EAN: 9783404184446
ISBN: 978-3-404-18444-6
Format: Kartonierter Einband
Altersempfehlung: 16 bis 18 Jahre
Hersteller: Lübbe
Herausgeber: Bastei Lübbe TB
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Veröffentlichung: 21.05.2021
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 314g
Größe: H186mm x B125mm x T30mm
Jahr: 2021
Untertitel: Deutsch
Auflage: 1. Aufl. 2021
Land: DE