Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Den Kaiserschnitt vermeiden

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Deutschland variieren die Kaiserschnittraten in den einzelnen geburtshilflichen Abteilungen erheblich. Die möglichen Gründe für... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Neuerscheinung - Voraussichtlicher Termin: Oktober 2020
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In Deutschland variieren die Kaiserschnittraten in den einzelnen geburtshilflichen Abteilungen erheblich. Die möglichen Gründe für solche Unterschiede wurden in zahlreichen Veröffentlichungen untersucht. Dabei wurde festgestellt, dass die Vorgehensweisen der GeburtshelferInnen einen erheblichen Einfluss haben. Diese Arbeit geht der Frage nach, wie es in manchen Kreißsälen gelingt, Kaiserschnitte zu vermeiden. In Experteninterviews benennen Hebammen, GeburtshelferInnen und ÄrztInnen die aus ihrer Sicht relevanten Faktoren, die es ihnen ermöglichen, möglichst vielen Kindern ohne Operation auf die Welt zu helfen.

Autorentext

Andrea Bosch ist Hebamme und Diplom Pflegewirtin (FH). Sie hat 35 Jahre als Kreißsaal-Hebamme gearbeitet und ist seit 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Die vorliegende Arbeit ist ihre Diplomarbeit.

Produktinformationen

Titel: Den Kaiserschnitt vermeiden
Untertitel: Eine Analyse relevanter Faktoren
Autor:
EAN: 9783863215255
ISBN: 978-3-86321-525-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Mabuse-Verlag GmbH
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: g
Größe: H210mm x B148mm
Veröffentlichung: 01.10.2020
Jahr: 2020