2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Meine Seelenküche

  • Fester Einband
  • 190 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Andrea Berg hat ihr erstes Buch ganz ihrer Leidenschaft für das Kochen gewidmet. Dabei geht es nicht um bestimmte kulinarische Nis... Weiterlesen
30%
29.90 CHF 20.95
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 6 bis 7 Wochen.

Beschreibung

Andrea Berg hat ihr erstes Buch ganz ihrer Leidenschaft für das Kochen gewidmet. Dabei geht es nicht um bestimmte kulinarische Nischen, sondern um eine ganz erlesene Vielfalt von Gerichten und Geschmacksrichtungen. Und die serviert sie nicht nur ihren Gästen im eigenen Hotel Sonnenhof im schwäbischen Aspach, sondern verwöhnt damit auch schon seit langer Zeit sowohl ihre Familie als auch ihre Band auf Tournee. Die Bandbreite der Speisen reicht von Chili con Carne über die thailändische Tom ka Gai Suppe bis hin zu den Spezialitäten des Schwabenlandes wie deftigem Zwiebelrostbraten, Käsespätzle oder Kartoffelsalat. Auch Gerichte aus Andrea Bergs ganz persönlichem Fundus, wie Mamas Notfall-Hühnersuppe oder Opa Karls Käsekuchen, finden sich in dieser besonderen Rezeptauswahl wieder. All diese Gerichte hat Andrea Berg mit Liebe und dem Blick für das Besondere zusammengestellt. Sie sind Balsam für die Seele und sorgen für ein wohliges Gefühl von Genuss und Geborgenheit - sie sind Andrea Bergs Seelenküche. Angereichert mit privaten Anekdoten und persönlichen Zitaten wird dieses Buch zu einem ganz besonderen Schmuckstück für jede Küche.

Autorentext
Andrea Berg begann ihre Musikkarriere in den 90er-Jahren. Schnell zeichnete sich ihr immenser Erfolg als Musikerin ab. Ihr erstes Best-of Album aus dem Jahr 2001 erreichte mehrfach Goldstatus, insgesamt wurden davon über zwei Millionen Exemplare verkauft. Sie gewann mehrmals den ECHO, die Goldene Stimmgabel und die Goldene Henne. 2008 wurde Deutschlands erfolgreichster Sängerin das Bundesverdienstkreuz am Bande für ihr Engagement in der Hospizarbeit verliehen. Sie lebt mit Mann und Tochter in der Nähe von Stuttgart, wo sie gemeinsam ein Hotel betreiben.

Klappentext

Andrea Bergs Lieblingsgerichte. Andrea Berg wird als Schlagerkönigin gefeiert, man kennt sie in sexy Outfits auf den Bühnen der größten Konzertarenen Deutschlands. Doch sie hat auch eine ganz andere, private Seite als Ehefrau, Mutter und Chefin eines Hotels in Kleinaspach bei Stuttgart. Abseits der großen Bühnen lebt sie ganz die Rolle der Gastronomin und leidenschaftlichen Köchin, die sich sowohl für ihre Familie als auch für ihre Gäste gerne an den Herd stellt. In diesem Kochbuch hat sie alle ihre Lieblingsgerichte zusammengestellt, die für sie eine ganz besondere Bedeutung haben: - leckere schwäbische Spezialitäten, wie Spätzle und Maultaschen, mit denen sie den häuslichen Frieden wieder herstellt, wenn es zu Hause ordentlich gekracht hat - deftige Gerichte aus ihrer rheinischen Heimat, mit denen sie die Akkus wieder auflädt - gute Hausmannskost, die sie von ihrer Mutter gelernt hat, wie Rindfleischeintopf oder die Notfall-Hühnersuppe, die bei allen kleinen und großen Wehwehchen Wunder wirkt - ihre Lieblingsgerichte, mit denen sie vor der Tournee noch einmal richtig Kraft tankt, wie Fleischkäse mit Bratkartoffeln - ihre liebsten Sünden, wenn es einfach mal süß sein muss. Über 60 Rezepte hat Andrea Berg zusammengetragen, verbunden mit persönlichen Erinnerungen, Gedanken und Geschichten zu vielen der einzelnen Speisen. Das reich bebilderte und mit privaten Fotos und Anekdoten geschmückte Kochbuch wird seinen Platz nicht nur in der Küche jedes Andrea-Berg-Fans finden.

Produktinformationen

Titel: Meine Seelenküche
Untertitel: Persönliche Rezepte und Geschichten zum Wohlfühlen
Autor:
EAN: 9783868833102
ISBN: 978-3-86883-310-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: riva Verlag
Genre: Sachbücher
Anzahl Seiten: 190
Gewicht: 883g
Größe: H260mm x B212mm x T22mm
Veröffentlichung: 17.05.2013
Jahr: 2013
Auflage: 08.05.2013
Land: DE