2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ontologie, Wahrheit und Kausalität

  • Fester Einband
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
This series presents monographs and collected volumes on topics of metaphysics and ontology. Its main focus is on systematic rathe... Weiterlesen
30%
82.00 CHF 57.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

This series presents monographs and collected volumes on topics of metaphysics and ontology. Its main focus is on systematic rather than historical studies. There are no restrictions on the philosophical views defended, on the methods used, and on the metaphysical questions addressed. Contributions are invited on topics such as properties, relations, things, events, truth, space, time, causation, free will, and others.

Ontologie, Wahrheit und Kausalität stellt den Versuch dar, die ontologische Analyse von Kausalität vor dem Hintergrund der Verteidigung von Ontologie im traditionellen Sinne einer realistischen Kategorientheorie zu führen. In einem ersten metaontologischen Teil wird die Möglichkeit von Ontologie als realistische Kategorientheorie verteidigt und es werden methodologische Grundsätze für ontologische Untersuchungen entwickelt. Im zweiten Teil der Untersuchung werden ontologische Theorien der Kausalität aus der aktuellen Diskussion vor dem im ersten Teil entwickelten metaontologischen Hintergrund evaluiert. Die Analyse von Kausalität als ontologische Relation erweist sich dabei als den anderen Vorschlägen überlegen.

Produktinformationen

Titel: Ontologie, Wahrheit und Kausalität
Untertitel: Ontologische Theorien der Kausalität vor dem Hintergrund der Verteidigung von Ontologie als Kategorientheorie
Autor:
EAN: 9783110324419
ISBN: 978-3-11-032441-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 469g
Größe: H219mm x B159mm x T22mm
Jahr: 2004