Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Iterative Volumensynthese auf Basis von Schnittbildern

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das in diesem Buch vorgestellte Verfahren zur Erstellung von Voxelvolumen stützt sich auf wenige Schnittbilder und synthetisiert d... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das in diesem Buch vorgestellte Verfahren zur Erstellung von Voxelvolumen stützt sich auf wenige Schnittbilder und synthetisiert daraus ein schlüssiges Volumenbild. Es wird ein iteratives Verfahren angewandt, welches mit geringem Zeit- und Arbeitsaufwand ein Voxelvolumen einer Oberflächenprobe erstellt. Dazu muss die Probe lediglich aufgeschnitten und mikroskopiert werden. Wenige Mikroskopbilder reichen hierfür aus. Die Probe muss nicht mehr schichtweise geschliffen und fotografiert werden. Das erstellte Voxelvolumen kann dann zur genauen Betrachtung dargestellt und analysiert werden.

Autorentext

André Matuschek studierte bis 2009 Informatik an der Technischen Universität Dortmund und arbeitet seither als Softwareentwickler in Bochum.

Produktinformationen

Titel: Iterative Volumensynthese auf Basis von Schnittbildern
Untertitel: Analyse von Schnittbildern von thermisch gespritzten Oberflächen
Autor:
EAN: 9783639307078
ISBN: 978-3-639-30707-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 153g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Veröffentlichung: 01.01.2011
Jahr: 2011