Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Innovationsnetzwerke

  • Kartonierter Einband
  • 328 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Andre Haritz untersucht verschiedene ökonomische und sozialwissenschaftliche Theorieansätze hinsichtlich der Entstehung und Organi... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Andre Haritz untersucht verschiedene ökonomische und sozialwissenschaftliche Theorieansätze hinsichtlich der Entstehung und Organisation von Innovationsnetzwerken und führt sie zu einem eklektischen Theoriesurrogat zusammen.

Bei vertikal hoch integrierten Unternehmen treten angesichts drastisch veränderter Umweltbedingungen Anpassungsprobleme auf, was eine Generierung von Systemtechnologien und komplexen Produktinnovationen erschwert. Unternehmensnetzwerke geben eine Antwort auf diese Entwicklung, da in derartigen Organisationsgebilden Innovationsprozesse unter bestimmten Bedingungen Effektivitäts- und Effizienzvorteile versprechen. Andre Haritz untersucht verschiedene ökonomische und sozialwissenschaftliche Theorieansätze hinsichtlich der Entstehung und Organisation von Innovationsnetzwerken und führt sie zu einem eklektischen Theoriesurrogat zusammen. Auf dieser Basis und unter Berücksichtigung des Konzeptes der Kontextbeeinflussung entwickelt der Autor Ansätze zur Gestaltung und Lenkung von Innovationsnetzwerken.

Autorentext

Dr. André Haritz war wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Klaus Bellmann am Lehrstuhl für Produktionswirtschaft der Universität Mainz. Er arbeitet derzeit im Controlling der Deutsche Bank AG, Frankfurt.



Klappentext

André Haritz untersucht verschiedene ökonomische und sozialwissenschaftliche Theorieansätze hinsichtlich der Entstehung und Organisation von Innovationsnetzwerken und führt sie zu einem eklektischen Theoriesurrogat zusammen.



Inhalt

Gestaltung von Innovationsprozessen im interorganisationalen Kontext - Innovationsnetzwerke als Untersuchungsobjekte betriebswirtschaftlicher Forschung - Management von heterarchischen Innovationsnetzwerken

Produktinformationen

Titel: Innovationsnetzwerke
Untertitel: Ein systemorientierter Ansatz
Autor:
EAN: 9783824471850
ISBN: 978-3-8244-7185-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 328
Gewicht: 426g
Größe: H210mm x B148mm x T17mm
Jahr: 2000
Auflage: 2000