2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Andorra und Monaco

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der handliche Reiseführer Andorra und Monaco für Touristen, Individualisten und Auswanderer ist dank seines reichhaltigen und unte... Weiterlesen
30%
15.50 CHF 10.85
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Der handliche Reiseführer Andorra und Monaco für Touristen, Individualisten und Auswanderer ist dank seines reichhaltigen und unterhaltsamen Inhaltes und einem angefügten Wörterbuch mit Kontaktadressen-Verzeichnis eine lohnenswerte Lektüre für jeden, der eine Reise in diese europäischen Zwergstaaten plant oder auch an einen längeren Aufenthalt denkt.

Einführung zur Buchreihe "Zwergstaaten": Mit dem beabsichtigten Zusammenwachsen von Europa haben sich für viele Einwohner des europäischen Raumes auch Hoffnungen auf eine gerechtere Verteilung der erwirtschafteten Gelder, ein einfaches Überschreiten der Grenzen und ein Schutz der Umwelt verbunden. Aufgrund der Ereignisse der letzten Jahre stellt sich jedoch vieles infrage, was von den Regierungen, meistens vor anstehenden Wahlen, verheißen und an die Bürger weitergegeben wurde. - Daß es bei aller Macht- und Wirtschaftsentfaltung dennoch Länder in Europa gibt, die sich erfolgreich der Vereinnahmung widersetzen, ist angesichts der vorliegenden Tatsachen beinahe ein Phänomen. Aber es gibt sie tatsächlich: Staaten, in denen es kein Militär und auch fast keine Kriminalität gibt, Länder, die keine Einkommens-, Erbschafts- und Kapitalsteuern kennen, die Mehrwertsteuer unter 5% beträgt und alle Waren zollfrei sind. Staaten in denen für die Kinder ein kostenloser Schulbesuch möglich ist und sogar die Lehrmittel zur Verfügung gestellt werden und nicht zuletzt auch die Post für alle Einwohner kostenlos befördert wird ! - Wir waren für Sie in Europa unterwegs, um diese Länder aufzusuchen und Sie Ihnen vorzustellen mit allen ihren Vorzügen und Eigenheiten. Begleiten Sie uns auf unserer Reise, es lohnt sich in jeder Hinsicht! Zum Buch: Hoch in den Ostpyrenäen, eingeschlossen zwischen Frankreich und Spanien, liegt der Zwergstaat Andorra, der sich seine Unabhängigkeit seit dem Mittelalter bewahrt hat und heute hauptsächlich vom Tourismus und einer durchaus regen Handelstätigkeit lebt. Viele Besucher nutzen ihren Aufenthalt für den Einkauf zollfreier und steuerfreier Importwaren. Nur ein Drittel der rund 47.000 Einwohner wurde im Land selbst geboren, alle anderen sind vor allem im Laufe der letzten Jahrzehnte eingewandert. - Das Fürstentum Monaco an der Mittelmeerküste, das seit dem 15. Jahrhundert von den Grimaldis regiert wird, verfügt über erstaunliche Reichtümer, obwohl es der zweitkleinste Staat Europas ist. Der wichtigste Devisenbringer ist der ganzjährige Tourismus, und viele Gäste werden durch sportliche Veranstaltungen wie z. B. die berühmte Rallye Monte Carlo oder das in den engen Straßen der Stadt alljährlich stattfindende Formel-1-Rennen oder auch das unverwüstliche Spielkasino magisch angezogen. - In dem faktenreichen und unterhaltsamen Band im handlichen Kleinformat findet der Leser wichtige Informationen über Land und Einwohner und die Geschichte der beiden souveränen Kleinstaaten, Anmerkungen über Politik und Wirtschaft, die Möglichkeiten für Besuch, Ausbildung und Arbeit, den Stand der Infrastruktur, Kultur und Sehenswürdigkeiten und nicht zuletzt ein Wörterbuch der wichtigsten Worte und Wendungen und ein Kontaktadressen-Verzeichnis. Auf diese Weise ist das Buch eine lohnenswerte Lektüre für jeden, der eine Reise nach Andorra oder Monaco plant oder auch an einen längeren Aufenthalt denkt.

Klappentext

Einführung zur Buchreihe "Zwergstaaten": Mit dem beabsichtigten Zusammenwachsen von Europa haben sich für viele Einwohner des europäischen Raumes auch Hoffnungen auf eine gerechtere Verteilung der erwirtschafteten Gelder, ein einfaches Überschreiten der Grenzen und ein Schutz der Umwelt verbunden. Aufgrund der Ereignisse der letzten Jahre stellt sich jedoch vieles infrage, was von den Regierungen, meistens vor anstehenden Wahlen, verheißen und an die Bürger weitergegeben wurde. - Daß es bei aller Macht- und Wirtschaftsentfaltung dennoch Länder in Europa gibt, die sich erfolgreich der Vereinnahmung widersetzen, ist angesichts der vorliegenden Tatsachen beinahe ein Phänomen. Aber es gibt sie tatsächlich: Staaten, in denen es kein Militär und auch fast keine Kriminalität gibt, Länder, die keine Einkommens-, Erbschafts- und Kapitalsteuern kennen, die Mehrwertsteuer unter 5% beträgt und alle Waren zollfrei sind. Staaten in denen für die Kinder ein kostenloser Schulbesuch möglich ist und sogar die Lehrmittel zur Verfügung gestellt werden und nicht zuletzt auch die Post für alle Einwohner kostenlos befördert wird ! - Wir waren für Sie in Europa unterwegs, um diese Länder aufzusuchen und Sie Ihnen vorzustellen mit allen ihren Vorzügen und Eigenheiten. Begleiten Sie uns auf unserer Reise, es lohnt sich in jeder Hinsicht! - - - - - Klappentext zum Buch: Hoch in den Ostpyrenäen, eingeschlossen zwischen Frankreich und Spanien, liegt der Zwergstaat Andorra, der sich seine Unabhängigkeit seit dem Mittelalter bewahrt hat und heute hauptsächlich vom Tourismus und einer durchaus regen Handelstätigkeit lebt. Viele Besucher nutzen ihren Aufenthalt für den Einkauf zollfreier und steuerfreier Importwaren. Nur ein Drittel der rund 47.000 Einwohner wurde im Land selbst geboren, alle anderen sind vor allem im Laufe der letzten Jahrzehnte eingewandert. - Das Fürstentum Monaco an der Mittelmeerküste, das seit dem 15. Jahrhundert von den Grimaldis regiert wird, verfügt über erstaunliche Reichtümer, obwohl es der zweitkleinste Staat Europas ist. Der wichtigste Devisenbringer ist der ganzjährige Tourismus, und viele Gäste werden durch sportliche Veranstaltungen wie z. B. die berühmte Rallye Monte Carlo oder das in den engen Straßen der Stadt alljährlich stattfindende Formel-1-Rennen oder auch das unverwüstliche Spielkasino magisch angezogen. - In dem faktenreichen und unterhaltsamen Band im handlichen Kleinformat findet der Leser wichtige Informationen über Land und Einwohner und die Geschichte der beiden souveränen Kleinstaaten, Anmerkungen über Politik und Wirtschaft, die Möglichkeiten für Besuch, Ausbildung und Arbeit, den Stand der Infrastruktur, Kultur und Sehenswürdigkeiten und nicht zuletzt ein Wörterbuch der wichtigsten Worte und Wendungen und ein Kontaktadressen-Verzeichnis. Auf diese Weise ist das Buch eine lohnenswerte Lektüre für jeden, der eine Reise nach Andorra oder Monaco plant oder auch an einen längeren Aufenthalt denkt.

Produktinformationen

Titel: Andorra und Monaco
Untertitel: Taschenlexikon für Touristen, Individualisten und Auswanderer
Editor:
EAN: 9783939856962
ISBN: 978-3-939856-96-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: König, Buchverlag
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 85g
Größe: H94mm x B62mm x T17mm
Veröffentlichung: 29.03.2011
Jahr: 2011
Auflage: 12. Aufl.