Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Algorithmen und rekursive Funktionen

  • Kartonierter Einband
  • 360 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Noch in den 30er Jahren unseres Jahrhunderts erweckten die mathematische Logik und die damals entstehende Algorithmentheorie den A... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Noch in den 30er Jahren unseres Jahrhunderts erweckten die mathematische Logik und die damals entstehende Algorithmentheorie den Anschein besonders abstrakter und von praktischen Anwendungen besonders weit entfernter mathe matischer Disziplinen. Heute hat sich die Situation radikal verändert. Es ist jetzt allgemein anerkannt, daß die beiden genannten Disziplinen eine theoretische Grundlage für Aufbau und Anwendungen schnell arbeitender Rechen-und Steu erungssysteme schaffen. Das relative Gewicht der mathematischen Logik und der Algorithmentheorie wuchs auch in der Mathematik selbst stark an. Darüber hinaus dringen gegenwärtig in beträchtlichem Maße durch die Algorithmentheorie und die mathematische Logik mathematische Methoden in die Biologie, die Lin guistik, die Wirtschaftswissenschaften und sogar Philosophie der Naturwissen schaften ein. All dies hat dazu geführt, daß die mathematische Logik und die Algorithmentheorie angefangen haben, in die Lehrpläne unserer Universitäten und pädagogischen Hochschulen als für das Studium der Mathematikstudenten aller Fachrichtungen obligatorische Disziplin einzudringen. Das vorliegende Buch ist aus der Bearbeitung von Nachschriften von Vorlesun gen über mathematische Logik, Algorithmentheorie und deren Anwendungen ent standen, die der Verfasser in den Jahren 1956-1959 an der pädagogischen Hoch schule von lvanovsk und seit dem Jahr 1960 an der Universität Novosibirsk gehalten hat. In ihm wird nur die allgemeine Theorie der Algorithmen und der rekursiven Funktionen entwickelt. Ganz außerhalb des Rahmens des Buches blieben die Komplexe Auto· matentheorie, Anwendungen der Algorithmentheorie auf formale Theorien und Theorie der Unlösbarkeitsgrade. Eine irgendwie ausführliche Darstellung dieser Disziplinen zum gegenwärtigen Zeitpunkt bedarf besonderer Einzeldar stellungen.

Inhalt

I Grundbegriffe.- II Primitiv rekursive Funktionen und rekursiv aufzählbare Mengen.- III Allgemein rekursive und partiell rekursive Funktionen.- IV Aufgezählte Gesamtheiten.- V Algorithmen und Turing-Maschinen.- VI Varianten der Maschinen und Algorithmen von Turing und Post.- Anhang Die rekursive Unlösbarkeit des zehnten HILBERTSchen Problems.- Literatur.- Hauptsächlich verwendete Bezeichnungen.- Namenverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Algorithmen und rekursive Funktionen
Autor:
EAN: 9783528083274
ISBN: 978-3-528-08327-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg+Teubner Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 360
Gewicht: 606g
Größe: H246mm x B169mm x T25mm
Jahr: 1974
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1974
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen