2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Schatz, lass uns reden."

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im privaten Bereich sind wohl keine anderen Interaktionen so wichtig für das Wohlbefinden wie eine glückliche Paarbeziehung und in... Weiterlesen
30%
82.00 CHF 57.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Im privaten Bereich sind wohl keine anderen Interaktionen so wichtig für das Wohlbefinden wie eine glückliche Paarbeziehung und intensive Freundschaften. Zahlreiche Studien zeigen, dass Menschen, die sich in harmonischen Paarbeziehungen befinden, körperlich und seelisch gesünder sind als Alleinlebende. Die meisten Menschen leben zumindest zeitweise in Beziehungen. Wie sie mit ihren Partnern bzw. Partnerinnen, Kindern, Freunden bzw. Freundinnen, etc. so umgehen können, dass diese Beziehungen für alle Parteien befriedigend gestaltet werden, haben sie aber nur selten gelernt. Wenn sich Beziehungen nicht bewähren, werden sie heute schneller beendet als früher. Scheidungen werden als ernsthaftes soziales Problem angesehen, da im Allgemeinen nicht nur Einzelpersonen, sondern Familien betroffen sind. Diese Arbeit wurde daher nach der alten Alltagsweisheit "Vorbeugen ist besser als heilen" verfasst. Der Fokus liegt auf der Kommunikationsfähigkeit in Paarbeziehungen. Neben der Darstellung von verschiedenen Kommunikationstheorien und -modellen, werden die Grundlagen einer Paarbeziehung, aber auch psychologische und sozialarbeiterische Aspekte aufgezeigt.

Autorentext

Ana-Marija Skraba, Mag. (FH): Sozialarbeit-Studium an der Fachhochschule Vorarlberg, Dornbirn. Assistentin bei der Revital Bautr r GmbH, Dornbirn.



Klappentext

Im privaten Bereich sind wohl keine anderen Interaktionen so wichtig f r das Wohlbefinden wie eine gl ckliche Paarbeziehung und intensive Freundschaften. Zahlreiche Studien zeigen, dass Menschen, die sich in harmonischen Paarbeziehungen befinden, k rperlich und seelisch ges nder sind als Alleinlebende. Die meisten Menschen leben zumindest zeitweise in Beziehungen. Wie sie mit ihren Partnern bzw. Partnerinnen, Kindern, Freunden bzw. Freundinnen, etc. so umgehen k nnen, dass diese Beziehungen f r alle Parteien befriedigend gestaltet werden, haben sie aber nur selten gelernt. Wenn sich Beziehungen nicht bew en, werden sie heute schneller beendet als fr her. Scheidungen werden als ernsthaftes soziales Problem angesehen, da im Allgemeinen nicht nur Einzelpersonen, sondern Familien betroffen sind. Diese Arbeit wurde daher nach der alten Alltagsweisheit "Vorbeugen ist besser als heilen" verfasst. Der Fokus liegt auf der Kommunikationsf gkeit in Paarbeziehungen. Neben der Darstellung von verschiedenen Kommunikationstheorien und -modellen, werden die Grundlagen einer Paarbeziehung, aber auch psychologische und sozialarbeiterische Aspekte aufgezeigt.

Produktinformationen

Titel: "Schatz, lass uns reden."
Untertitel: Die Bedeutung der Kommunikationsfähigkeit in Paarbeziehungen
Autor:
EAN: 9783639343441
ISBN: 978-3-639-34344-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 233g
Größe: H219mm x B149mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.03.2011
Jahr: 2011