Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Urban Gardening und Stadtentwicklung

  • Kartonierter Einband
  • 236 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Amrei Biedermann und Anna-Lena Ripperger untersuchen das Phänomen Urban Gardening unter Bezugnahme auf relevante Konzepte der Krit... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Amrei Biedermann und Anna-Lena Ripperger untersuchen das Phänomen Urban Gardening unter Bezugnahme auf relevante Konzepte der Kritischen Stadtgeographie. Davon ausgehend diskutieren sie die widersprüchliche und ambivalente Raumproduktion in den Urban-Gardening-Projekten Frankfurter Garten und Hafengarten Offenbach . Die empirischen Ergebnisse geben über die Fallbeispiele hinaus einen Einblick in aktuelle Stadtentwicklungsprozesse.

Autorentext

Amrei Biedermann ist Sozialwissenschaftlerin (BA) und Humangeographin (MA). Sie arbeitet im Bereich nachhaltiger Stadtentwicklung. Anna-Lena Ripperger hat Deutsch-Italienische Studien (BA) und Humangeographie (MA) studiert. Sie ist als Journalistin tätig.



Inhalt

Raumproduktionsprozesse nach Lefebvre.- Place und Place-Making.- Neoliberalisierung des Städtischen.

Produktinformationen

Titel: Urban Gardening und Stadtentwicklung
Untertitel: Neue Orte für konflikthafte Aushandlungsprozesse um städtischen Raum
Autor:
EAN: 9783658186975
ISBN: 978-3-658-18697-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 236
Gewicht: 322g
Größe: H214mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Aufl. 2017

Weitere Produkte aus der Reihe "BestMasters"