Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kosmetik des Bösen

  • Taschenbuch
  • 106 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(121) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(64)
(40)
(14)
(2)
(1)
powered by 
Wenn das Böse so fein hergerichtet ist, daß es für niemanden mehr als solches erkenntlich ist, sondern gepflegt und anständig dahe... Weiterlesen
20%
16.00 CHF 12.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Wenn das Böse so fein hergerichtet ist, daß es für niemanden mehr als solches erkenntlich ist, sondern gepflegt und anständig daherkommt, dann erst wird es richtig gefährlich.

Autorentext
Amélie Nothomb, geboren 1967 in Kobe, Japan, hat ihre Kindheit und Jugend als Tochter eines belgischen Diplomaten hauptsächlich in Fernost verbracht. Seit ihrer Jugend schreibt sie wie besessen. In Frankreich stürmt sie mit jedem neuen Buch die Bestsellerlisten und erreicht Millionenauflagen. Ihre Romane erscheinen in 39 Sprachen. Für 'Mit Staunen und Zittern' erhielt sie den Grand Prix de l'Académie française. Amélie Nothomb lebt in Paris und Brüssel.

Klappentext

Wenn das Böse so fein hergerichtet ist, daß es für niemanden mehr als solches erkenntlich ist, sondern gepflegt und anständig daherkommt, dann erst wird es richtig gefährlich.

Produktinformationen

Titel: Kosmetik des Bösen
Untertitel: detebe 23475
Autor:
EAN: 9783257234756
ISBN: 978-3-257-23475-6
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Diogenes
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 106
Gewicht: 129g
Größe: H180mm x B113mm x T10mm
Jahr: 2017
Auflage: 5. A.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "detebe"