Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wesentliches auf den Punkt gebracht

  • Kartonierter Einband
  • 511 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Trefflicher lässt es sich kaum beschreiben was sich offenbart, wenn das Wesen der verabreichten Arznei dem des Menschen ähnlich is... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Trefflicher lässt es sich kaum beschreiben was sich offenbart, wenn das Wesen der verabreichten Arznei dem des Menschen ähnlich ist. Es ist mir immer wieder eine große Freude, nach jenem Wesentlichen in der Arznei zu suchen und das von Eichendorf beschworene Zauberwort in der Behandlung zu enthüllen. Darin sehe ich die Aufgabe der Homöopathie, in jedem Lebewesen den innewohnenden Klang zu ergründen. Der Klang des Liedes in unserem Inneren, in dem wir uns wiedererkennen und der, indem er unseren Wesenskern leuchten lässt und uns zur Heilung führt. Dieses illustrierte Buch ist eine vollkommen überarbeitete und erweiterte Fassung mit vielen Neuerungen! Es ist ein einzigartiges praxisorientiertes Nachschlagewerk. Die Essenzen werden übersichtlich "auf den Punkt gebracht" und gegliedert: Mineralien, Säuren, radioaktive Substanzen, Edelsteine. Die Pflanzenfamilien geben einen Einblick unterschiedlicher Sichtweisen. Dank der Forschung vieler Homöopathen und Homöopathinnen konnte diese Synthese entstehen, sie gibt Einsichten auf das Wesentliche im Homöopathischen Arzneifeld. Differenzierungen und Gliederung nach Lebensthemen und Empfindungen helfen im Praxisalltag. Zahlreiche farbige Abbildungen runden dieses Buch ab.

Produktinformationen

Titel: Wesentliches auf den Punkt gebracht
Untertitel: Essenzen der homöopathische Familien & Naturreiche
Autor:
EAN: 9783865418579
ISBN: 978-3-86541-857-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lehmanns Media GmbH
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 511
Gewicht: 1349g
Größe: H246mm x B177mm x T35mm
Veröffentlichung: 27.03.2019
Jahr: 2019