2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Lebensgeschichte des Georg Forster

  • Kartonierter Einband
  • 249 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Bereits im Alter von 17 Jahren segelte er mit James Cook um die Welt. Als Naturforscher und Schriftsteller beeindruckte er die Gel... Weiterlesen
30%
13.90 CHF 9.75
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Bereits im Alter von 17 Jahren segelte er mit James Cook um die Welt. Als Naturforscher und Schriftsteller beeindruckte er die Gelehrtenwelt Europas. Und als Demokrat kämpfte er mit Begeisterung für die Französische Revolution. Das Leben dieses deutschen Weltbürgers namens Georg Forster (1754-1794) ist außergewöhnliches Zeugnis einer bewegten Epoche.

Autorentext

Alois Prinz, 1958 geboren, studierte Literaturwissenschaft und Philosophie in München und lebt heute mit seiner Familie in Kirchheim bei München. Er veröffentlichte mehrere Biografien, u.a. über Georg Forster, Hermann Hesse, Ulrike Marie Meinhof und Franz Kafka. Er wurde für seine Bücher u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und dem Evangelischen Buchpreis ausgezeichnet.

Produktinformationen

Titel: Die Lebensgeschichte des Georg Forster
Untertitel: Das Paradies ist nirgendwo
Autor:
EAN: 9783458350538
ISBN: 978-3-458-35053-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Insel
Genre: Reiseberichte
Anzahl Seiten: 249
Gewicht: 207g
Größe: H178mm x B108mm x T14mm
Jahr: 2008
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "insel taschenbuch"