2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Cisterzienserkirchen Thüringens

  • Kartonierter Einband
  • 428 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Es bleibt verwunderlich, daß die Anwendung der zweckmäßigen Form des lateinischen Kreuzes für den Grundriss der Kirchen lang... Weiterlesen
30%
48.50 CHF 33.95
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

"Es bleibt verwunderlich, daß die Anwendung der zweckmäßigen Form des lateinischen Kreuzes für den Grundriss der Kirchen lange Zeit auf die Gegend beschränkt blieb, in der die Neuerung entstanden war. Die Bauten von Fulda, Hersfeld und Köln, die auch außerhalb des Rheinlandes und Hessens bekannt sein mußten, machten keine Schule. Seitdem mit Karl dem Großen die Einheit des Reiches dahingegangen war, arbeitete jeder der deutschen Stämme sein eigenes Schema aus. Versuche, die Figur des lateinischen Kreuzes im Süden einzuführen, scheiterten. St. Gallen scheint das einzige Kloster gewesen zu sein, das der Frage einer Reformierung des Grundrisses näher getreten ist." [...] Der deutsche Architekt und Denkmalpfleger Alois Holtmeyer geht in dem vorliegenden Werk auf die Geschichte des Zisterzienserordens und seiner Klöster ein. Der Schwerpunkt dieses umfangreichen Bandes stellt die Gründung und nähere Darstellung der vielen Klöster in Thüringen dar. Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht. Das vorliegende Buch ist ein unveränderter Nachdruck der historischen Originalausgabe von 1906. Illustriert mit über 170 historischen Abbildungen.

Produktinformationen

Titel: Cisterzienserkirchen Thüringens
Untertitel: Ein Beitrag zur Kenntnis der Ordensbauweise
Autor:
EAN: 9783957003287
ISBN: 978-3-95700-328-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vero Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 428
Gewicht: 625g
Größe: H212mm x B151mm x T32mm
Jahr: 2019
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1906
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen