2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sehnsucht nach Erdbeeren

  • Kartonierter Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Autor vermittelt mit seinem modernen Märchen die absolute Realitätsnähe zwischen menschlichem Verhalten und Erleben. Sehnsucht... Weiterlesen
30%
19.90 CHF 13.95
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Autor vermittelt mit seinem modernen Märchen die absolute Realitätsnähe zwischen menschlichem Verhalten und Erleben. Sehnsucht nach Erdbeeren nimmt den Leser mit auf die Achterbahn von unerfüllter Sehnsucht, Depressionen, Esssucht und Burnout und lässt ihn den Swing-by-Effekt der Gefühle hautnah miterleben. Sind Verständnis, Nähe, Geborgenheit und Liebe etwa Saisonartikel, genau so wie frische Erdbeeren?

Autorentext

Alfred Meyer (*1955), geboren in Neuwied am Rhein ist gelernter
Einzelhandelskaufmann und lebt seit 2016 in Bad Salzig.

Er leitete bereits als Selbsthilfekoordinator im Landkreis Neuwied eine Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen.

Trotz schmerzlicher Erlebnisse im Rahmen von Depressionen, Esssucht und Burnout gelingt es ihm seine eigenen Therapie Erfahrungen zu nutzen und somit seine vorhandenen Ressourcen wieder zu aktivieren.

Produktinformationen

Titel: Sehnsucht nach Erdbeeren
Untertitel: zwischen Chaos und Leidenschaft
Autor:
Editor:
EAN: 9783743975309
ISBN: 978-3-7439-7530-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: tredition
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 315g
Größe: H192mm x B123mm x T25mm
Jahr: 2017
Auflage: 1