Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Ornamentstich der deutschen Frührenaissance

  • Kartonierter Einband
  • 244 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der deutsche Kunsthistoriker und Kunstpädagoge Alfred Lichtwark (1852-1914) gehört zu den Begründern der Museumspädagogik und der ... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der deutsche Kunsthistoriker und Kunstpädagoge Alfred Lichtwark (1852-1914) gehört zu den Begründern der Museumspädagogik und der modernen Kunsterziehung. Das vorliegende Werk ist das Ergebnis einer Untersuchung zahlreicher Ornamentstichsammlungen und ein Versuch, die Grundlage einer Geschichte des modernen Ornaments zu schaffen. Lichtwark befasst sich u. a. mit den Grundformen des Ornaments, Model- und Kunstbüchern sowie unterschiedlichen Künstlern. Illustriert mit zahlreichen Abbildungen. Unveränderter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1888.

Klappentext

Der deutsche Kunsthistoriker und Kunstpädagoge Alfred Lichtwark (1852-1914) gehört zu den Begründern der Museumspädagogik und der modernen Kunsterziehung. Das vorliegende Werk ist das Ergebnis einer Untersuchung zahlreicher Ornamentstichsammlungen und ein Versuch, die Grundlage einer Geschichte des modernen Ornaments zu schaffen. Lichtwark befasst sich u. a. mit den Grundformen des Ornaments, Model- und Kunstbüchern sowie unterschiedlichen Künstlern. Illustriert mit zahlreichen Abbildungen. Unveränderter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1888.

Produktinformationen

Titel: Der Ornamentstich der deutschen Frührenaissance
Autor:
EAN: 9783957826411
ISBN: 978-3-95782-641-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: DOGMA Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 244
Gewicht: 358g
Größe: H210mm x B148mm x T16mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1888