Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Buch des Alfred Kantor

  • Fester Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Theresienstadt - Auschwitz - Schwarzheide: Das sind die Leidensstationen des jungen tschechischen Künstlers Alfred Kantor in den J... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Theresienstadt - Auschwitz - Schwarzheide: Das sind die Leidensstationen des jungen tschechischen Künstlers Alfred Kantor in den Jahren 1941-1945. Im Juli 1945, zehn Wochen nach der Befreiung aus dreieinhalb Jahre dauernder Haft in Lagern des NS-Regimes, kam der damals zweiundzwanzigjährige Kantor nach Deggendorf in ein Lager für "Displaced Persons". Dort schuf er in etwa zwei Monaten die in diesem Band vorgelegten 127 mit Wasserfarben kolorierten Zeichnungen, die er in einem von einem Buchbinder eigens angefertigten Buch mit leeren Blättern eintrug.

Produktinformationen

Titel: Das Buch des Alfred Kantor
Untertitel: Vorw. v. Friedrich Heer
Autor:
Übersetzer:
Illustrator:
Vorwort von:
EAN: 9783633540426
ISBN: 978-3-633-54042-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Jüdischer Verlag
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 708g
Größe: H232mm x B184mm x T25mm
Jahr: 1987