2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Deutung von deutschen Wörtern und Namen mit Hilfe des Baskischen

  • Kartonierter Einband
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Schlüssel zur Deutung dieser Namen liegt nach Ansicht des Forschers Theo Vennemann, Professor für Sprachwissenschaft an der Un... Weiterlesen
30%
19.90 CHF 13.95
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Schlüssel zur Deutung dieser Namen liegt nach Ansicht des Forschers Theo Vennemann, Professor für Sprachwissenschaft an der Universität München, in einer ca. 4.000 Jahre alten, ureuropäischen Sprache, die er als "vaskonische" Sprachschicht bekannt machte und deren letzte Reste das heutige Baskische darstellt. Ein ungeheuer großes und auch ergiebiges Feld der Forschung tut sich auf, das noch bei weitem nicht ausreichend bearbeitet worden ist....

Autorentext
Hunold, Alfred Alfred Hunold, Jahrgang 1936, befaßte sich schon früh mit alten Sprachen, Völkern und Geschichte. Dazu kam ein Interesse an Heimatkunde. Er studierte Wirtschaft (Dipl.-Kfm.), daneben auch Geographie mit Themen der Sprachgeographie und Ortsnamenkunde. Beruflich war er in Unternehmensberatungen und in der Leitung der Abteilung "Organisation und Datenverarbeitung" der Rheinbahn AG in Düsseldorf tätig. Ein schwerer Schlaganfall beendete von heute auf morgen seine bisherigen Interessen in Tierzucht, Imkerei, Gärtnerei und Sport; nach einigen Jahren konnte er seinen frühen Neigungen betreffend alte Sprachen wieder nachgehen.

Produktinformationen

Titel: Deutung von deutschen Wörtern und Namen mit Hilfe des Baskischen
Untertitel: Zum vaskonischen, ureuropäischen Ursprung von Teilen der deutschen Sprache
Autor:
EAN: 9783741275623
ISBN: 978-3-7412-7562-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 239g
Größe: H211mm x B146mm x T15mm
Jahr: 2016