Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Diesseits und jenseits des Fachübergreifenden

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Reflektieren des Fachübergreifenden ist nicht ohne Erkenntnisse über den Musikunterricht insgesamt denkbar und umgekehrt. Da s... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Neuerscheinung - Voraussichtlicher Termin: Dezember 2020
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Reflektieren des Fachübergreifenden ist nicht ohne Erkenntnisse über den Musikunterricht insgesamt denkbar und umgekehrt. Da sich Fachliches und Fachübergreifendes als veränderbare Kategorien zeigen, die sich kaum eindeutig voneinander abgrenzen lassen, ist zu fragen: 1. Was ist fachübergreifender Musikunterricht und was unterscheidet ihn von einem fachlich orientierten Musikunterricht? 2. Warum wird fachübergreifender Musikunterricht häufig einseitig positiv dargestellt und erscheint zugleich oft nur als allgemeine Forderung? 3. Welche Konsequenzen ergeben sich aus einem dynamisch verstandenen Begriff des Fachübergreifenden für die Gestaltung heutigen Musikunterrichts?

Produktinformationen

Titel: Diesseits und jenseits des Fachübergreifenden
Untertitel: Perspektiven und Grenzen fachübergreifenden Musikunterrichts
Autor:
EAN: 9783957860545
ISBN: 978-3-95786-054-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Wissner-Verlag
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: g
Größe: H148mm x B210mm
Veröffentlichung: 01.12.2020
Jahr: 2021
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Berliner Schriften"