Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Am Arsch vorbei geht auch ein Weg - Jetzt erst recht

  • Kartonierter Einband
  • 192 Seiten
(2) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Das Leben ist schier voll von Dingen, die man sich am Arsch vorbei gehen lassen sollte. "Das Leben ist schöner, wenn man den ... Weiterlesen

Beschreibung

Das Leben ist schier voll von Dingen, die man sich am Arsch vorbei gehen lassen sollte. "Das Leben ist schöner, wenn man den Mist weglässt!" stellte Alexandra Reinwarth irgendwann fest und lässt sich seither jede Menge Dinge, Leute und Umstände am Arsch vorbei gehen. Ihr Alltag ist dadurch deutlich entspannter geworden: weniger schlechtes Gewissen, weniger Idioten und weniger Ärger. Und dennoch stößt sie immer wieder auf Situationen, in denen es gar nicht so einfach ist, entspannt zu bleiben. Doch auch hierfür findet sie eine Lösung:
Alexandra Reinwarth nimmt uns wieder mit in ihre Welt und zeigt in gewohnter Leichtigkeit, wie man es schafft, all das, was man nicht tun will, und all jene, die man nicht mag, hinter sich zu lassen und dauerhaft zu entspannen - jetzt erst recht!


Autorentext
Alexandra Reinwarth ist Bestsellerautorin und hat neben der Reihe »Was ich an dir liebe« schon viele andere erfolgreiche Bücher für die Verlage riva und mvg geschrieben. Dazu gehören auch die aktuellen Spiegel-Bestseller »Am Arsch vorbei geht auch ein Weg« und »Das Leben ist zu kurz für später«. Sie lebt mit ihrer Familie in Valencia, wo sie als Produzentin und Autorin tätig ist.

Produktinformationen

Titel: Am Arsch vorbei geht auch ein Weg - Jetzt erst recht
Untertitel: Entspannt bleiben trotz Vollspackos und anderer Widrigkeiten. Die Fortsetzung des Weltbestsellers
Autor:
EAN: 9783747402184
ISBN: 978-3-7474-0218-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: MVG
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 192
Gewicht: 230g
Größe: H210mm x B135mm x T18mm
Veröffentlichung: 28.10.2020
Jahr: 2021
Land: DE