Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Supervision im integrativen Unterricht

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Technische Universität Dortmund, Sprache: De... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Technische Universität Dortmund, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Folgenden werden nach einigen grundlegenden Informationen über Supervision eingehender die besonders für den schulischen Bereich relevante Team-Supervision und ihre Möglichkeiten im integrativen Unterricht vorgestellt. Anschließend werden die Angebote von vier Ausbildungsinstituten für Supervision sowie die jeweils zurgrunde liegenden unterschiedlichen Supervisionskonzepte exemplarisch besprochen. Der Überblick über die Instituten und Ausbildungsangebote erfolgt aufgrund einer Vorauswahl. Anbieter dubioser Wochenendseminare, deren Besuch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Lage versetzen soll, alle möglichen Gruppen in einer breiten Palette von Fragen und Problemen beraten bzw. supervidieren zu können oder andere unseriöse Angebote sind nicht berücksichtigt worden. Die Angaben in Kapitel 4 beruhen auf dem Stand von 1999. [...]

Autorentext
Alexander Wertgen, geb. 1973, ist Diplom-Pädagoge, Bachelor of Arts und Magister Artium (Philosophie). Er ist Lehrer für Gymnasien und Gesamtschulen sowie für Sonderpädagogik, ebenso ist er Heilpraktiker/Psychotherapie. Seit elf Jahren ist Alexander Wertgen im Schuldienst tätig, davon seit acht Jahren an Schulen für Kranke, dort Arbeit mit somatisch und psychisch kranken Kindern und Jugendlichen.

Klappentext

Im Folgenden werden nach einigen grundlegenden Informationen über Supervision eingehender die besonders für den schulischen Bereich relevante Team-Supervision und ihre Möglichkeiten im integrativen Unterricht vorgestellt. Anschließend werden die Angebote von vier Ausbildungsinstituten für Supervision sowie die jeweils zurgrunde liegenden unterschiedlichen Supervisionskonzepte exemplarisch besprochen.Der Überblick über die Instituten und Ausbildungsangebote erfolgt aufgrund einerVorauswahl. Anbieter dubioser Wochenendseminare, deren Besuch die Teilnehmerinnen undTeilnehmer in die Lage versetzen soll, alle möglichen Gruppen in einer breiten Palette vonFragen und Problemen beraten bzw. supervidieren zu können oder andere unseriöse Angebotesind nicht berücksichtigt worden. Die Angaben in Kapitel 4 beruhen auf dem Stand von 1999.[...]

Produktinformationen

Titel: Supervision im integrativen Unterricht
Untertitel: Stand 1999
Autor:
EAN: 9783640536399
ISBN: 978-3-640-53639-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2010
Auflage: 4. Auflage