Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Ansichten der Natur

  • Kartonierter Einband
  • 362 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt (1769 - 1859), weit über Europa hinaus bekannter Naturforscher und Mitbegrà nder... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt (1769 - 1859), weit über Europa hinaus bekannter Naturforscher und Mitbegrà nder der Geographie als empirischer Wissenschaft, schuf mit seinem Werk "einen neuen Wissens- und Reflexionsstand des Wissens von der Welt" (Ottmar Ette in: Alexander von Humboldt und die Globalisierung; Das Mobile des Wissens 2009, S. 13). Das vorliegende Werk entstand nach Humboldts aufsehenerregender Südamerikareise und bietet einen noch heute grandiosen Überblick über Flüsse, Vulkane, Urwälder, Klima, Bio- und Geologie sowie über die Lebensweise der Einwohner Lateinamerikas. Aufs Beste verbindet der Autor hier wissenschaftliche Genauigkeit und große Anschaulichkeit - nicht umsonst nannte Humboldt diese "Ansichten" seine Lieblingswerk.

Klappentext

Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt (1769 - 1859), weit ber Europa hinaus bekannter Naturforscher und Mitbegrnder der Geographie als empirischer Wissenschaft, schuf mit seinem Werk "einen neuen Wissens- und Reflexionsstand des Wissens von der Welt" (Ottmar Ette in: Alexander von Humboldt und die Globalisierung; Das Mobile des Wissens 2009, S. 13).
Das vorliegende Werk entstand nach Humboldts aufsehenerregender Sdamerikareise und bietet einen noch heute grandiosen eberblick ber Flsse, Vulkane, Urwlder, Klima, Bio- und Geologie sowie ber die Lebensweise der Einwohner Lateinamerikas. Aufs Beste verbindet der Autor hier wissenschaftliche Genauigkeit und groe Anschaulichkeit - nicht umsonst nannte Humboldt diese "Ansichten" seine Lieblingswerk.

Produktinformationen

Titel: Ansichten der Natur
Autor:
EAN: 9783959130455
ISBN: 978-3-95913-045-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag UG
Genre: Reiseberichte
Anzahl Seiten: 362
Gewicht: 553g
Größe: H213mm x B152mm x T25mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage