Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unterstützung von Investitionsentscheidungen

  • Kartonierter Einband
  • 328 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bereits seit vielen Jahren ist das Unternehmensumfeld von starken Veränderungen geprägt, der ständige "Überlebens-Druck"... Weiterlesen
20%
148.00 CHF 118.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bereits seit vielen Jahren ist das Unternehmensumfeld von starken Veränderungen geprägt, der ständige "Überlebens-Druck" ist nach wie vor der Normalfall für Unternehmen. In diesem Kontext wird die ständige ausgewogene Optimierung der Ergebnisse auf den betrieblichen Zielebenen der Erfolgspotenziale, des Erfolgs, der Liquidität zu einer dominanten und herausfordernden Aufgabe für das Management. Der betrieblichen Investitionspolitik kommt dabei insofern eine bedeutsame Rolle zu, indem sie durch die Bereitstellung entsprechender Kapazitäten die Grundlage für die Schaffung/Erhaltung der Erfolgspotenziale bildet. Aufgrund des immer enger werdenden Erfolgskorridors von Unternehmen werden demnach strategieadäquate Investitionsentscheidungen immer bedeutsamer. Um Entscheidungen entsprechend steuern zu können, ist daher die profunde Kenntnis der wesentlichen Einflussfaktoren von Investitionsentscheidungen unerlässlich. Daher wird im folgenden Beitrag ein strategisches Modell zur Unterstützung von Investitionsentscheidungen entwickelt.

Autorentext

Alexander Sitter, Lehrbeautragter an der Universität Klagenfurt und Salzburg. Er ist im Bereich Universitätslehrgänge sowie am Wirtschaftsförderungsinstitut Österreich tätig. Werner Mussnig, Universitätsprofessor an der Universität Klagenfurt. Er ist wiss. Leiter zahlreicher Universitätslehrgänge und als Unternehmensberater tätig.

Klappentext

Bereits seit vielen Jahren ist das Unternehmensumfeld von starken Veränderungen geprägt, der ständige "Überlebens-Druck" ist nach wie vor der Normalfall für Unternehmen. In diesem Kontext wird die ständige ausgewogene Optimierung der Ergebnisse auf den betrieblichen Zielebenen der Erfolgspotenziale, des Erfolgs, der Liquidität zu einer dominanten und herausfordernden Aufgabe für das Management. Der betrieblichen Investitionspolitik kommt dabei insofern eine bedeutsame Rolle zu, indem sie durch die Bereitstellung entsprechender Kapazitäten die Grundlage für die Schaffung/Erhaltung der Erfolgspotenziale bildet. Aufgrund des immer enger werdenden Erfolgskorridors von Unternehmen werden demnach strategieadäquate Investitionsentscheidungen immer bedeutsamer. Um Entscheidungen entsprechend steuern zu können, ist daher die profunde Kenntnis der wesentlichen Einflussfaktoren von Investitionsentscheidungen unerlässlich. Daher wird im folgenden Beitrag ein strategisches Modell zur Unterstützung von Investitionsentscheidungen entwickelt.

Produktinformationen

Titel: Unterstützung von Investitionsentscheidungen
Untertitel: anhand eines dynamischen Modelles
Autor:
EAN: 9783838100593
ISBN: 978-3-8381-0059-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 328
Gewicht: 505g
Größe: H220mm x B150mm x T20mm
Jahr: 2015