Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Informationsmanagement bei Amazon

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,0, Hochschule Darmstadt... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,0, Hochschule Darmstadt, Veranstaltung: Information Management, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Amazon.de startete im Oktober 1998 in Deutschland. Amazon sowie weitere Verkäufer, die ihre Produkte bei Amazon listen, bieten Millionen neuer und gebrauchter Produkte an. Amazon.de bietet seinen Kunden den Kauf auf Rechnung, sichere Kreditkartenzahlung, personalisierte Empfehlungen und Zeit sparende Bestellung. Kunden können bei Amazon.de Geschenkgutscheine verschicken, Artikel als Geschenke verpacken lassen und selbst Wunschzettel anlegen. Unter "Persönliche Empfehlungen" und "Neu für Sie" findet jeder Kunde individuelle Angebote. Am bisherigen Spitzentag im Weihnachtsgeschäft 2006 bestellten Amazon-Kunden weltweit mehr als vier Millionen Artikel, über Amazon.de waren es 600.000 Produkte. Bea und Haas verweisen bei der Begriffsbestimmung der Strategie auf Ansoff: "Strategien sind Maßnahmen zur Sicherung des langfristigen Erfolgs eines Unternehmens". Nach Steinmann und Schreyögg gibt die Strategie zum einen Antwort auf die Frage nach den Geschäftsfeldern, in denen das Unternehmen tätig sein soll. Damit werden bestimmte Produktmärkte, Kundengruppen oder Problemklassen fixiert. Im Fall von Amazon bestehen alle Geschäftsfelder aus dem Verkauf bzw. der Vermittlung von neuen und gebrauchten Produkten. Anhand der Produktgruppen können bei Amazon Geschäftsfelder gebildet werden: Beispiele hierfür sind die Geschäftsfelder Bücher, Musik, DVD oder auch Software. Die Einteilung in einzelne Geschäftsfelder mit jeweils abgeleiteten Strategien macht Sinn, da für jede Produktgruppe eine spezielle Wettbewerbssituation vorliegt. Die Strategie gibt nach Steinmann und Schreyögg zum anderen auch eine Antwort auf die Frage nach dem Bestreiten des Wettbewerbs in den Geschäftsfeldern. Es betrifft also die Positionierung im Geschäftsfeld. Es ist dabei zu prüfen, mit welchem Konzept und welcher strategischen Stoßrichtung den Wettbewerbern begegnet werden soll. Porter unterscheidet dabei drei Strategietypen: Die umfassende Kostenführerschaft, die Differenzierung sowie die Konzentration auf Schwerpunkte. Bei Amazon wird die Strategie der Kostenführerschaft verfolgt. Ziel dieser Strategie ist dabei, einen umfassenden Kostenvorsprung in der Branche zu erlangen. Kostenführerschaft erfordert dabei meist einen hohen Marktanteil, d.h. alle bedeutenden Abnehmergruppen müssen mit möglichst gleichartigen Produkten bedient werden. Dies ist auch bei Amazon der Fall.

Produktinformationen

Titel: Informationsmanagement bei Amazon
Autor:
EAN: 9783638950329
ISBN: 978-3-638-95032-9
Format: Geheftet
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2008
Auflage: 2. Auflage