Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Lernen durch Lehren

  • Kartonierter Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Welche Bedeutung kommt in kooperativen Lernarrangements dem Lernen durch Lehren zu? Der Autor stellt eine Serie empirischer Studie... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Welche Bedeutung kommt in kooperativen Lernarrangements dem Lernen durch Lehren zu? Der Autor stellt eine Serie empirischer Studien dar und untersucht Lernprozesse, Motivation und Transferierbarkeit der beim Lernen durch Lehren erworbenen Kenntnisse.

Autorentext

Dr. habil. Alexander Renkl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Pädagogische Psychologie und Empirische Pädagogik der Universität München.



Inhalt

Lernen durch Lehren in kooperativen und tutoriellen Arrangements - Theoretische Perspektiven - Lehr-Erwartung - Das Geben von Erklärungen - Das Reagieren auf Rückfragen - Zusammenfassung der Experimente: Die Bedeutung der Tutorerfahrung beim Lernen durch Erklären und der Grenznutzen einer sozialen Lernphase - Auf dem Weg zu einer Theorie des Lernens durch Lehren

Produktinformationen

Titel: Lernen durch Lehren
Untertitel: Zentrale Wirkmechanismen beim kooperativen Lernen
Autor:
EAN: 9783824442287
ISBN: 978-3-8244-4228-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 432g
Größe: H209mm x B148mm x T15mm
Jahr: 1997
Auflage: 1997