Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Novellen

  • Fester Einband
  • 316 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Alexander Sergejewitsch Puschkin (1799 - 1837) gilt in seinen Erzählungen, Dramen und Gedichten als Wegbereiter bei der Verwendung... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Alexander Sergejewitsch Puschkin (1799 - 1837) gilt in seinen Erzählungen, Dramen und Gedichten als Wegbereiter bei der Verwendung der russischen Umgangssprache in der Literatur. Sein erzählerischer Stil mischt geschickt Elemente aus der Romantik, dem Drama und der Satire. Damit beeinflusste er zahlreiche russische Schriftsteller und wird von seinen Landsleuten bis heute als DER russische Nationaldichter schlechthin angesehen - noch weit vor im Ausland bekannteren Dichtern wie Gogol, Tolstoi oder Dostojewski. Der vorliegende Band umfasst drei seiner wichtigsten Novellen: "Die Erzählungen Bjelkins", "Dubrowskij" und "Pique Dame". Sie veranschaulichen einprägsam Puschkins Erzählstil: "Jedenfalls muß man Erzählungen so schreiben, einfach, kurz und klar" (Puschkin über sein Werk). Die Übersetzung besorgte Johannes v. Guenther. Nachdruck der Originalausgabe o. J.

Klappentext

Alexander Sergejewitsch Puschkin (1799 - 1837) gilt in seinen Erzählungen, Dramen und Gedichten als Wegbereiter bei der Verwendung der russischen Umgangssprache in der Literatur. Sein erzählerischer Stil mischt geschickt Elemente aus der Romantik, dem Drama und der Satire. Damit beeinflusste er zahlreiche russische Schriftsteller und wird von seinen Landsleuten bis heute als DER russische Nationaldichter schlechthin angesehen - noch weit vor im Ausland bekannteren Dichtern wie Gogol, Tolstoi oder Dostojewski. Der vorliegende Band umfasst drei seiner wichtigsten Novellen: "Die Erzählungen Bjelkins", "Dubrowskij" und "Pique Dame". Sie veranschaulichen einprägsam Puschkins Erzählstil: "Jedenfalls muß man Erzählungen so schreiben, einfach, kurz und klar" (Puschkin über sein Werk). Die Übersetzung besorgte Johannes v. Guenther. Nachdruck der Originalausgabe o. J.

Produktinformationen

Titel: Novellen
Autor:
EAN: 9783956971808
ISBN: 978-3-95697-180-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 316
Gewicht: 397g
Größe: H198mm x B129mm x T27mm
Jahr: 2016
Auflage: Nachdruck