Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Lieferanten- und Kundenmanagement

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Customer Relationship Management , das professionelle Management von Kundenbeziehungen, ist in... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Customer Relationship Management , das professionelle Management von Kundenbeziehungen, ist in den letzten Jahren eines der Schlagwörter im Wirtschaftalltag gewesen. Die sich im Zuge der Globalisierung verschärfende Wettbewerbsintensität sowie die erhöhte Transparenz der Märkte durch Medien wie das Internet veranlassen Unternehmen, sich wieder verstärkt um die Beziehung zum Kunden zu bemühen. Gleichzeitig ist ein Management der unterschiedlichen Lieferantenbeziehungen im Zuge der sich ändernden Rahmenbedingungen für Unternehmen unerlässlich geworden. Diese zielgerichtete Gestaltung von Lieferantenbeziehungen wird als entscheidender Faktor zur Erzielung von strategischen Wettbewerbsvorteilen betrachtet und durch das Konzept des Supplier Relationship Management (SRM) zum Ausdruck gebracht. Der Autor Alexander Lutsch gibt einführend einen Überblick über die Konzepte des "Customer Relationship Managements" sowie des "Supplier Relationship Managements" und stellt die Gemeinsamkeiten, aber auch die Unterschiede der beiden Konzepte dar. Anschließend werden die Integrationsmöglichkeiten von CRM und SRM in bestehende Ansätze wie das Supply Chain Management (SCM), das Efficient Consumer Response Modell (ECR) sowie des Extended Relationship Managements (xRM) analysiert.

Autorentext

Dipl.-Kfm.Studium der Betriebswirtschaft an der Ludwigs-Maximilan-Universität München,Marktanalyst im Bereich "Consumer Products" beiBSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH,München.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. "Customer Relationship Management", das professionelle Management von Kundenbeziehungen, ist in den letzten Jahren eines der "Schlagwörter" im Wirtschaftalltag gewesen. Die sich im Zuge der Globalisierung verschärfende Wettbewerbsintensität sowie die erhöhte Transparenz der Märkte durch Medien wie das Internet veranlassen Unternehmen, sich wieder verstärkt um die Beziehung zum Kunden zu bemühen. Gleichzeitig ist ein Management der unterschiedlichen Lieferantenbeziehungen im Zuge der sich ändernden Rahmenbedingungen für Unternehmen unerlässlich geworden. Diese zielgerichtete Gestaltung von Lieferantenbeziehungen wird als entscheidender Faktor zur Erzielung von strategischen Wettbewerbsvorteilen betrachtet und durch das Konzept des "Supplier Relationship Management" (SRM) zum Ausdruck gebracht. Der Autor Alexander Lutsch gibt einführend einen Überblick über die Konzepte des "Customer Relationship Managements" sowie des "Supplier Relationship Managements" und stellt die Gemeinsamkeiten, aber auch die Unterschiede der beiden Konzepte dar. Anschließend werden die Integrationsmöglichkeiten von CRM und SRM in bestehende Ansätze wie das Supply Chain Management (SCM), das Efficient Consumer Response Modell (ECR) sowie des Extended Relationship Managements (xRM) analysiert.

Produktinformationen

Titel: Lieferanten- und Kundenmanagement
Untertitel: Eine vergleichende Analyse der Konzeptionen "Supplier Relationship Management" (SRM) und "Customer Relationship Management" (CRM)
Autor:
EAN: 9783639410822
ISBN: 978-3-639-41082-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 146g
Größe: H226mm x B151mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.05.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.