Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Untersuchung der Sintfluterzählung in Gen 6,5-9,17. Eine literarkritische Betrachtung

  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 1,3, Universität des Saarlandes, Veranstaltung: Biblis... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Theologie - Sonstiges, Note: 1,3, Universität des Saarlandes, Veranstaltung: Biblische Theologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Hausarbeit setzt sich mit dem alttestamentlichen Sintflutbericht auseinander. Im Fokus steht eine literarkritische Betrachtung, in welcher die priesterschriftliche und die jahwistischen Textebene herausgefiltert werden. Im Klartext bedeutet das, dass der Bericht auf Sachspannungen, Widersprüche, inhaltliche Wiederholungen und Redundanzen untersucht wird. Neben der Literarkritik wird eine theologische Interpretation des Sintfluttextes herbeigeführt.

Produktinformationen

Titel: Untersuchung der Sintfluterzählung in Gen 6,5-9,17. Eine literarkritische Betrachtung
Autor:
EAN: 9783668414938
ISBN: 978-3-668-41493-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2017