Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Judo

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Judo heißt "Weg des sanften Nachgebens" und stammt aus Japan. Hier wird dieser faszinierende Sport gut verständlich erkl... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Judo heißt "Weg des sanften Nachgebens" und stammt aus Japan. Hier wird dieser faszinierende Sport gut verständlich erklärt und für jedes Alter zugänglich gemacht.

Asiatische Kampfkünste halten Körper und Geist fit. Sie verbinden Werte und Traditionen mit Schnelligkeit, Kraft und harmonischen Bewegungsabläufen. Sie fördern das Selbstvertrauen, schulen das Konzentrationsvermögen und dienen der Selbstverteidigung. Da im asiatischen Kampfsport der Weg das Ziel ist, ist niemand zu jung oder zu alt, um damit anzufangen. Judo heißt "der Weg des sanften Nachgebens" und stammt aus Japan. Es ist seit vielen Jahren olympische Disziplin. Ziel des Judo ist es, durch Zug oder Druck den Gegner aus dem Gleichgewicht zu bringen und ihn auf die Matte zu werfen. Dort versucht man, ihn durch einen Festhaltegriff zum Aufgeben zu zwingen. Beim Judo werden Wurf- und Grifftechniken eingesetzt. Schläge, Tritte und Stöße sind im Wettkampf verboten.

Autorentext
Alex Butcher, 6. Dan, ist Südafrikaner und trainiert, lehrt und richtet Judo seit mehreren Jahrzehnten. Er trainierte die südafrikanische Judo-Nationalmannschaft wie auch die nationale Kata-Mannschaft, die 1999 die Goldmedaille errang. Sein 3. Dan, der "Sandan", wurde ihm 1979 vom Kodokan, dem internationalen Judo-Institut in Japan zugesprochen. Butcher lebt und trainiert in Kapstadt.

Klappentext

Asiatische Kampfkünste halten Körper und Geist fit. Sie verbinden Werte und Traditionen mit Schnelligkeit, Kraft und harmonischen Bewegungsabläufen. Sie fördern das Selbstvertrauen, schulen das Konzentrationsvermögen und dienen der Selbstverteidigung. Da im asiatischen Kampfsport der Weg das Ziel ist, ist niemand zu jung oder zu alt, um damit anzufangen. Judo heißt »der Weg des sanften Nachgebens« und stammt aus Japan. Es ist seit vielen Jahren olympische Disziplin. Ziel des Judo ist es, durch Zug oder Druck den Gegner aus dem Gleichgewicht zu bringen und ihn auf die Matte zu werfen. Dort versucht man, ihn durch einen Festhaltegriff zum Aufgeben zu zwingen. Beim Judo werden Wurf- und Grifftechniken eingesetzt. Schläge, Tritte und Stöße sind im Wettkampf verboten.

Produktinformationen

Titel: Judo
Untertitel: Traditionen, Grundlagen, Techniken
Autor:
EAN: 9783613504141
ISBN: 978-3-613-50414-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Pietsch
Genre: Kampfsport
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 403g
Größe: H266mm x B195mm x T9mm
Jahr: 2006
Auflage: 2. A.
Land: CN

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel