Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Italien, Onna

  • Kartonierter Einband
  • 232 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhalt dieser Arbeit ist die Vorstellung eines Projektes zum Wiederaufbau des Dorfes Onna in den Abruzzen, das im Jahr 2009 durch ... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhalt dieser Arbeit ist die Vorstellung eines Projektes zum Wiederaufbau des Dorfes Onna in den Abruzzen, das im Jahr 2009 durch ein Erdbeben zerstört wurde. Im Rahmen des Projektes der Rekonstruktion des historischen Dorfes ist es wichtig, den partizipativen Ansatz für die Entwicklung des Sanierungsplans hervor zu heben- denn dieser verzichtet ganz auf die wichtigen Grundsätze von Form und Funktion, und ersetzt diese durch die Verständlichkeit des menschlichen Raumes- wie zum Beispiel durch eine Neuinterpretation der Vorschriften und der Traditionen, die sich auf die Geschichte und die Geographie des Ortes berufen, welcher reich an identitätsstiftenden Elementen ist. Dieser Plan soll nicht von oben herab auf ein bestehendes System "aufgesetzt" werden, sondern soll die wahren Bedürfnisse der Menschen respektieren und den Anspruch auf Häuser mit einem festen (erdbebensicheren) Fundament erfüllen. Der Plan ist nicht von einem Star-Archiktekten entworfen- stattdessen von Profis mit dem Ziel, die Umgebung auf kleinem Maßstab auszulegen- von und für die Menschen. Auf diese Weise ist es möglich, ein Zugehörigkeitsgefühl zum Ort herzustellen und die Gefühle des Menschen anzusprechen.

Autorentext

ist am 13.Mai 1979 in Trento, Italien geboren. Nach dem Gymnasium, hat er Architektur an der Universität IUAV-Venedig studiert und ein Master-Studium in Innsbruck absolviert. Unter anderem hat er für die Firma "One-Works" in Mailand gearbeitet, und als Ergebnis dieser Erfahrungen, lebt und arbeitet er jetzt als Architekt in Baku, Aserbaidschan.

Produktinformationen

Titel: Italien, Onna
Untertitel: Pilot Projekt
Autor:
EAN: 9783639459210
ISBN: 978-3-639-45921-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 232
Gewicht: 362g
Größe: H220mm x B150mm x T14mm
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen