Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

(Intensive) Nutzer von Social Network Sites

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Warum nutzen wir Social Network Sites wie Facebook und welche Persönlichkeit besitzen Menschen, die in solchen sozialen Netzwerken... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Warum nutzen wir Social Network Sites wie Facebook und welche Persönlichkeit besitzen Menschen, die in solchen sozialen Netzwerken am aktivsten sind? Auf diese Fragen gibt das Buch als eines der ersten seines Fachs empirisch fundierte Antworten. Eine eingehende Betrachtung der Architektur und Funktionalitäten von Social Network Sites sowie des Status Quo und der Entwicklungstendenzen in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts bereiten den Boden zur Untersuchung der Forschungsfragen. Auf Basis des dementsprechend an den Forschungsgegenstand und die aktuellen Rahmenbedingungen angepassten Uses-and-Gratifications-Ansatzes werden die beiden Leitfragen zuerst theoretisch, dann empirisch analysiert: Welche Bedürfnisse und Motive bewegen den Menschen zur Nutzung von Social Network Sites und welche Persönlichkeitseigenschaften zeichnen einen besonders intensiven Nutzer sozialer Netzwerke aus? Anhand des Prototyps Facebook und mittels einer eigens konzipierten Online-Umfrage werden Gründe für die Teilnahme an Social Network Sites sowie Attribute besonders aktiver Mitglieder identifiziert und abschließend Vorschläge für zukünftige Studien in diesem Bereich gegeben.

Autorentext

Alegra Kaczinski studierte Medien und Kommunikation in der Dreiflüssestadt Passau. Aktuell hat es das Münchner Kindl in den Osten Deutschlands verschlagen, wo sie an der Bauhaus-Universität Weimar ihren Master in Medienmanagement anstrebt.



Klappentext

Warum nutzen wir Social Network Sites wie Facebook und welche Persönlichkeit besitzen Menschen, die in solchen sozialen Netzwerken am aktivsten sind? Auf diese Fragen gibt das Buch als eines der ersten seines Fachs empirisch fundierte Antworten. Eine eingehende Betrachtung der Architektur und Funktionalitäten von Social Network Sites sowie des Status Quo und der Entwicklungstendenzen in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts bereiten den Boden zur Untersuchung der Forschungsfragen. Auf Basis des dementsprechend an den Forschungsgegenstand und die aktuellen Rahmenbedingungen angepassten Uses-and-Gratifications-Ansatzes werden die beiden Leitfragen zuerst theoretisch, dann empirisch analysiert: Welche Bedürfnisse und Motive bewegen den Menschen zur Nutzung von Social Network Sites und welche Persönlichkeitseigenschaften zeichnen einen besonders intensiven Nutzer sozialer Netzwerke aus? Anhand des Prototyps Facebook und mittels einer eigens konzipierten Online-Umfrage werden Gründe für die Teilnahme an Social Network Sites sowie Attribute besonders aktiver Mitglieder identifiziert und abschließend Vorschläge für zukünftige Studien in diesem Bereich gegeben.

Produktinformationen

Titel: (Intensive) Nutzer von Social Network Sites
Untertitel: Eine Untersuchung ihrer Bedürfnisse, Motive und Persönlichkeitsmerkmale anhand von Facebook
Autor:
EAN: 9783639379723
ISBN: 978-3-639-37972-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 184g
Größe: H219mm x B149mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.09.2011
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel