Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Populäre Irrtümer über Reisen und Tourismus

  • Fester Einband
  • 282 Seiten
Albrecht Steinecke studierte Geographie, Soziologie und Literaturwissenschaft in Kiel und am Trinity College Dublin. Anschlie&szl... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Albrecht Steinecke studierte Geographie, Soziologie und Literaturwissenschaft in Kiel und am Trinity College Dublin. Anschließend Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Berlin und an der Universität Bielefeld. 1992-1997 Geschäftsführer des Europäischen Tourismus Instituts GmbH an der Universität Trier (Leitung von zahlreichen Forschung- und Beratungsprojekten in Deutschland und Europa). Seit WS 1997/98 Professor für Wirtschafts- und Fremdenverkehrsgeographie an der Universität Paderborn. Arbeitsschwerpunkte: Trendforschung in Tourismus und Konsum, Kulturtourismus, Destinationsmanagement. Umfangreiche Publikations- und Vortragstätigkeit. Die Frankfurter Rundschau bezeichnete ihn unlängst als "einen der renommiertesten Tourismusforscher Deutschlands".



Klappentext
Ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward 2012! "Sprühend vor Humor, voller Fachwissen, leicht verständlich und brillant geschrieben. Dieses Fachbuch liest sich spannend wie ein Krimi" (Fachjury des ITB BuchAwards 2012) Der Tourismus scheint ein Allerweltsthema zu sein, bei dem jeder mitreden kann - denn für die meisten Bundesbürger ist die jährliche Urlaubsreise längst zu einer lieb gewordenen Gewohnheit geworden. Doch mit den schönsten Wochen des Jahres sind nicht nur persönliche Erinnerungen verbunden, sondern auch zahlreiche falsche Vorstellungen. Sind die Deutschen wirklich Reiseweltmeister? Ist Spanien tatsächlich das beliebteste Reiseland der Bundesbürger? Interessieren sich die Urlauber ausschließlich für Strand, Sonne und Meer? Das Buch setzt sich auf anschauliche und unterhaltsame Weise mit verbreiteten Irrtümern über Reisen und Tourismus auseinander. In dem Band gibt der Autor, Professor an der Universität Paderborn und einer "der renommiertesten Tourismusforscher Deutschlands" (Frankfurter Rundschau), zugleich einen umfassenden Überblick über aktuelle Ergebnisse der Tourismusforschung. Mit seinen vielen Literatur- und Internet-Tipps erweist sich das Buch außerdem als nützliches Nachschlagewerk.

Produktinformationen

Titel: Populäre Irrtümer über Reisen und Tourismus
Autor:
EAN: 9783486592092
ISBN: 978-3-486-59209-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, de Oldenbourg
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 282
Gewicht: 500g
Größe: H241mm x B181mm x T20mm
Jahr: 2010
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen