Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Interneteinsatz in der betriebswirtschaftlichen Aus- und Weiterbildung

  • Kartonierter Einband
  • 224 Seiten
Albrecht Enders analysiert das Problem der Gestaltung internetbasierter Studiengänge aus einer neuartigen Perspektive. Dabei geht ... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Albrecht Enders analysiert das Problem der Gestaltung internetbasierter Studiengänge aus einer neuartigen Perspektive. Dabei geht er nicht von einzelnen, isolierten Teilaspekten des internetbasierten Studiums aus, sondern demonstriert auf der Grundlage lerntheoretischer Anforderungen in einem umfassenden Ansatz, wie Studienangebote unter Nutzung des Internets bestmöglich gestaltet werden können.

Autorentext

Dr. Albrecht Enders promovierte bei Prof. Dr. Harald Hungenberg am Lehrstuhl für Strategisches Management und Organisation der Handelshochschule Leipzig. Er ist derzeit als Unternehmensberater bei The Boston Consulting Group in Köln tätig.



Inhalt

Veränderungen innerhalb und außerhalb des Hochschulwesens - Anforderungen an Studienangebote - Betrachtung unterschiedlicher Studienformate - Mögliche Gestaltungsformen von Studienangeboten unter Nutzung des Internets - Geschäftsmodelle für die Erstellung Internet-basierter Studienangebote

Produktinformationen

Titel: Interneteinsatz in der betriebswirtschaftlichen Aus- und Weiterbildung
Untertitel: Strategische Positionierungsmöglichkeiten für Hochschulen
Autor:
EAN: 9783824476008
ISBN: 978-3-8244-7600-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 295g
Größe: H210mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2002
Auflage: 2002
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen