Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ostern in Sage, Sitte und Dichtung

  • Fester Einband
  • 165 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In dieser sorgfältig überarbeiteten Neuauflage beschreibt Albert Freybe die Literatur, Gebräuche und Mythen rund um das Thema Oste... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

In dieser sorgfältig überarbeiteten Neuauflage beschreibt Albert Freybe die Literatur, Gebräuche und Mythen rund um das Thema Ostern. Neben den österlichen Volks- und Kirchensitten stellt er auch die Ostertradition in der Literatur dar. Höhepunkt seiner literarischen Ausführungen ist seine Interpretation von Goethes Faust als Osterdrama.

Klappentext

In dieser sorgfältig überarbeiteten Neuauflage beschreibt Albert Freybe die Literatur, Gebräuche und Mythen rund um das Thema Ostern. Neben den österlichen Volks- und Kirchensitten stellt er auch die Ostertradition in der Literatur dar. Höhepunkt seiner literarischen Ausführungen ist seine Interpretation von Goethes Faust als Osterdrama.

Produktinformationen

Titel: Ostern in Sage, Sitte und Dichtung
Autor:
EAN: 9783958015197
ISBN: 978-3-95801-519-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Severus Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 165
Gewicht: 253g
Größe: H198mm x B129mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.03.2016
Jahr: 2016
Auflage: Nachdruck der Originalausgabe von 1893

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel