Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Scheidensekret und seine Bedeutung für das Puerperalfieber

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Puerperalfieber ist ein anderes Wort für Kindbett- oder Wochenbettfieber, das in den vergangenen Jahrhunderten Ursache für den Tod... Weiterlesen
20%
40.50 CHF 32.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Puerperalfieber ist ein anderes Wort für Kindbett- oder Wochenbettfieber, das in den vergangenen Jahrhunderten Ursache für den Tod zahlreicher Frauen war. Der Arzt Albert Döderlein legt seinen Fokus auf die Analyse des Scheidensekrets von Schwangeren und untersucht dieses in Hinblick auf eine mögliche Verbindung zu dem Unheil bringenden Fieber. Seine Aufzeichnungen spiegeln einen wichtigen Teil der Medizingeschichte wider. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1897.

Klappentext

Puerperalfieber ist ein anderes Wort für Kindbett- oder Wochenbettfieber, das in den vergangenen Jahrhunderten Ursache für den Tod zahlreicher Frauen war. Der Arzt Albert Döderlein legt seinen Fokus auf die Analyse des Scheidensekrets von Schwangeren und untersucht dieses in Hinblick auf eine mögliche Verbindung zu dem Unheil bringenden Fieber. Seine Aufzeichnungen spiegeln einen wichtigen Teil der Medizingeschichte wider.Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1897.

Produktinformationen

Titel: Das Scheidensekret und seine Bedeutung für das Puerperalfieber
Autor:
EAN: 9783955620752
ISBN: 978-3-95562-075-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Bremen University Press
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 161g
Größe: H210mm x B148mm x T7mm
Jahr: 2013
Auflage: Repr. d. Ausg. v. 1897

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel