Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schelling und die Bibel

  • Kartonierter Einband
  • 335 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Rüttenauer beschäftigt sich mit Schelling als dem sprachbegabten Philologen und leidenschaftlich interessierten Altertumsforscher,... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Rüttenauer beschäftigt sich mit Schelling als dem sprachbegabten Philologen und leidenschaftlich interessierten Altertumsforscher, der sich aktiv in die Diskussion der damals noch jungen wissenschaftlichen Bibelauslegung einmischte, dabei aber seine philosophische Narrenfreiheit zu wahren wusste. Er tut dies vor dem Hintergrund eines an Goethe anschließenden, für die Kulturen aller Zeiten und Völker offenen Universalismus, der gerade für unsere Zeit überraschende und anregende Impulse bereithält.

Autorentext
Alban Rüttenauer SAC, geb. 1967, seit 1998 Mitglied des Pallottinerordens; theologische Studien in Münster und Rom, Promotion in Augsburg, derzeit Juniorprofessor für Alttestamentliche Exegese an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar.

Produktinformationen

Titel: Schelling und die Bibel
Untertitel: Philosophie und Exegese im Gespräch
Autor:
EAN: 9783451313295
ISBN: 978-3-451-31329-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Herder
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 335
Gewicht: 440g
Größe: H215mm x B135mm x T24mm
Veröffentlichung: 21.01.2015
Jahr: 2015
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen