Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Israel Palästina

  • Kartonierter Einband
  • 228 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Alain Gresh widmet sich sowohl den Wurzeln des Konflikts zwischen Israel und Palästina wie auch den allerjüngsten Entwicklungen. Ü... Weiterlesen
20%
16.90 CHF 13.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Alain Gresh widmet sich sowohl den Wurzeln des Konflikts zwischen Israel und Palästina wie auch den allerjüngsten Entwicklungen. Über die faktenreiche und übersichtliche Darstellung hinaus stellt er die in diesem Zusammenhang heiklen und immer wieder tabuisierten Fragen - und scheut sich nicht, Stellung zu beziehen. Er misst die Ansprüche der verfeindeten Parteien an universellen Kriterien: an den Prinzipien des Humanismus, ohne die, so Gresh, eine dauerhafte und friedliche Lösung kaum vorstellbar scheint.

Vorwort
»Eines der Werke zum Palästinakonflikt, die man wirklich gelesen haben muss.« Martin Woker, Widerspruch

Autorentext

Alain Gresh, geboren 1948 in Kairo als Sohn einer russisch-jüdischen Mutter und eines ägyptisch-koptischen Vaters, absolvierte seine schulische Ausbildung in Frankreich. Er ist seit 1995 Chefredakteur von Le Monde diplomatique. Außerdem ist er Mitglied im Verwaltungsrat des Institut de Monde Arabe (IMA) und Präsident der Association des journalistes spécialisés sur le Maghreb et le Moyen-Orient (AJMO). Alain Gresh lebt in Paris.

Produktinformationen

Titel: Israel Palästina
Untertitel: Hintergründe eines Konflikts
Autor:
EAN: 9783293204515
ISBN: 978-3-293-20451-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unionsverlag
Anzahl Seiten: 228
Gewicht: 228g
Größe: H191mm x B116mm x T20mm
Veröffentlichung: 23.07.2009
Jahr: 2014
Auflage: 3. A.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen