Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Gender and Development

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Atlant... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Atlantic International University, Sprache: Deutsch, Abstract: Gender and development continues to be one of the major concerns of our time. It requires respective governments and community leaders to embrace gender and development for the good of our communities. Women have generally been put aside in the areas of planning, allocation of resources and decision making which have deprived society of a potential human capital. Ever since historical times, men and women have not walked at the same strides. This is evidenced in the areas of commerce, politics, social and economic spheres. They have not lived in the required harmony, yet they are meant to live beside each other to achieve the best out of the natural resources. They should play a complementally role of combining other factors of production for their own benefit. Men have however taken a lead in arenas that benefit him and left what he feels is invariably of less value to the woman. Society has put man in an advantaged position that creates his superiority over the woman through their roles and responsibilities they perform.

Produktinformationen

Titel: Gender and Development
Autor:
EAN: 9783656354925
ISBN: 978-3-656-35492-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 60g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.