Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Franz Hettingers Grundlegung einer christlichen Apologetik

  • Kartonierter Einband
  • 114 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hettinger nimmt in seiner Grundlegung einer christlichen Apologetik kritisch Stellung gegen den Materialismus. Er versucht zu bewe... Weiterlesen
20%
58.90 CHF 47.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Hettinger nimmt in seiner Grundlegung einer christlichen Apologetik kritisch Stellung gegen den Materialismus. Er versucht zu beweisen, daß die Welt durch einen Schöpfungsakt entstanden ist. Einen besonderen Schwerpunkt seiner Arbeit bilden die Fragen: Wer ist der Mensch, und was ist sein Wesen aus christlicher Sicht? Es lohnt sich, eine Brücke zu schlagen von der Zeit Hettingers zur Gegenwart und seine Argumente gegen den Materialismus methodisch zu untersuchen. Hettingers Betrachtungen über die wahre Natur des Menschen und seine Bestimmung sollen uns zum Nachdenken anregen über den Sinn des Lebens, über die Verantwortung des einzelnen Menschen in der Gesellschaft und gegenüber der Schöpfung sowie über sein Ziel.

Autorentext
Die Autorin: Agnes Hufnagel, geboren 1934, studierte Philosophie, Ethnologie und Geschichte der Naturwissenschaften an der Universität München. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt auf dem Gebiet der Religionsphilosophie.

Klappentext

Hettinger nimmt in seiner Grundlegung einer christlichen Apologetik kritisch Stellung gegen den Materialismus. Er versucht zu beweisen, daß die Welt durch einen Schöpfungsakt entstanden ist. Einen besonderen Schwerpunkt seiner Arbeit bilden die Fragen: Wer ist der Mensch, und was ist sein Wesen aus christlicher Sicht? Es lohnt sich, eine Brücke zu schlagen von der Zeit Hettingers zur Gegenwart und seine Argumente gegen den Materialismus methodisch zu untersuchen. Hettingers Betrachtungen über die wahre Natur des Menschen und seine Bestimmung sollen uns zum Nachdenken anregen über den Sinn des Lebens, über die Verantwortung des einzelnen Menschen in der Gesellschaft und gegenüber der Schöpfung sowie über sein Ziel.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Begriffsdefinition von Apologie und Apologetik - Die Apologie Hettingers und ihre Zeitbezogenheit - Hettingers Wirklichkeitsbild - Seine Kritik am Materialismus - Seine Betrachtungen über die Schöpfung und die wahre Natur des Menschen.

Produktinformationen

Titel: Franz Hettingers Grundlegung einer christlichen Apologetik
Untertitel: Masterarbeit
Autor:
EAN: 9783631354674
ISBN: 978-3-631-35467-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 114
Gewicht: 162g
Größe: H211mm x B151mm x T8mm
Jahr: 2000
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel