Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ästhetik im Widerstreit

  • Fester Einband
  • 232 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wolfgang Welsch, geboren 1946, ist Professor für Theoretische Philosophie am Institut für Philosophie der Friedrich Schiller-Unive... Weiterlesen
20%
148.00 CHF 118.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext
Wolfgang Welsch, geboren 1946, ist Professor für Theoretische Philosophie am Institut für Philosophie der Friedrich Schiller-Universität Jena.

Klappentext

Frontmatter -- Inhalt -- Einleitung / Welsch, Wolfgang / Pries, Christine -- 1. Positionen -- Die Vorschrift / Lyotard, Jean-François -- Adorno, die Moderne und das Erhabene / Wellmer, Albrecht -- Ästhetik und Anästhetik / Welsch, Wolfgang -- 2. Musik, Malerei, Literatur -- Rationalität und Zufall - John Cage und die experimentelle Musik in Europa / Danuser, Hermann -- Bilder des Erhabenen - Zur Aktualität des Diskurses über Caspar David Friedrichs "Mönch am Meer" / Zimmermann, Jörg -- Der Betrachter als Produzent? Zur Kunst der Rezeption im Zeitalter technischer Medien / Reck, Hans Ulrich -- Grenze der Gemeinschaft. Undarstellbarkeit bei Kafka / Vogl, Joseph -- 3. Anschlüsse und Befragungen -- "Königsberger Avantgarde", oder: Wie modern war Immanuel Kant? / Pries, Christine -- Unverfügbarkeit des Zeitlichen, Zeitlichkeit des Unverfügbaren. Auf der Suche nach der verlorenen Zeit von Montaigne bis zu Lyotard und Michel Tournier / Taureck, Bernhard H. F. -- Ich lüge immer. Unterwegs zu einer Ästhetik der Paradoxien / Geier, Manfred -- Das Spiel der Vernunft und der Ernst der Kritik. Eine Erkundung Lyotards / Früchtl, Josef -- Ohne Bilder. Über Versuche, das Entsetzlichste zu entziffern / Lenger, Hans-Joachim -- Personenregister -- Kurzbiographien der Autoren

Produktinformationen

Titel: Ästhetik im Widerstreit
Untertitel: Interventionen zum Werk von Jean-François Lyotard
Editor:
EAN: 9783050039787
ISBN: 978-3-05-003978-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 232
Gewicht: 576g
Größe: H240mm x B170mm x T18mm
Jahr: 1995
Auflage: Reprint 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen