Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ärztliche Fertigkeiten

  • Kartonierter Einband
  • 531 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Begleiter für Studium, Examen und Beruf Eine Magensonde soll gelegt, ein 12-Kanal-EKG abgeleitet, eine psychiatrische Untersuchung... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Begleiter für Studium, Examen und Beruf Eine Magensonde soll gelegt, ein 12-Kanal-EKG abgeleitet, eine psychiatrische Untersuchung vorbereitet werden - und Sie fragen sich: Wie war das jetzt noch mal? 40 Kliniker und niedergelassene Ärzte geben kompetente Antworten. Ob Anamnese, Ganzkörper- oder Notfalluntersuchung praktische Fertigkeiten wie Arterienpunktion oder Nahttechniken Vorgehen bei Notfällen Prägnante Beschreibungen, anschauliche Graphiken und Übersichtstabellen setzen Sie sofort ins Bild. Dieser Leitfaden steht Ihnen im Studium, Examen und Beruf zur Seite! Up to date : Up to date: Die 3. Auflage berücksichtigt die aktuellen Richtlinien des European Resuscitation Council (ERC) und den Nationalen, kompetenzbasierten Lernzielkatalog Medizin (NKLM). Endlich allgemeine Untersuchung und Anamnese, fachspezifische Untersuchung, praktische Basisfertigkeiten und wichtige notfallmedizinische Skills in einem Kitteltaschenbuch

Autorentext
Schnabel, Kai P. Nach dem Studium der Medizin in Berlin und Hamilton, Ontario, Canada erlangte Kai Schnabel die Promotion in der Kinderneurologie, den Master of Médical Education der Universität Bern und ist Inhaber des Zertifikats Medizinische Informatik.1999-2009 leitete er das Trainingszentrum für Ärztliche Fertigkeiten (TÄF) und 2007-2009, kommissarisch, die AG Reformstudiengang Medizin an der Charité in Berlin. Seit 2009 leitet er die Abteilung für Unterricht und Medien am Institut für Medizinische Lehre der Universität Bern. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Training praktischer Fertigkeiten, Entwicklung multimedialer Lernprogramme und des Curriculums, Problemorientiertes Lernen (PBL/POL), Simulationspatienten und Ärztliche Fortbildung. Ahlers, Olaf Dr. med. Olaf Ahlers arbeitet als Oberarzt in der Klinik für Anästhesiologie mit Schwerpunkt operative Intensivmedizin der Charité, Campus Virchow-Klinikum. Er promovierte im Rahmen des Graduiertenkollegs 331 der Deutschen Forschungsgemeinschaft und war von 2001 bis 2011 Lehrkoordinator der Klinik. In den Jahren 2003 und 2004 war er intensiv an der Umsetzung der neuen Approbationsordnung des Regelstudiengangs beteiligt, seit 2005 hat er maßgeblich an der Curriculumsentwicklung des Modellstudiengangs Medizin mitgewirkt. Von 2012 bis 2015 baute er die Abteilung für Curriculumsorganisation des Prodekanats für Studium und Lehre an der Charité auf. Er ist Beauftragter der Fakultät für die notfallmedizinische Ausbildung und Mitglied der Ausbildungskommission. Seit 2004 konzipiert und leitet er die inzwischen international eingesetzte Curriculum Entwicklungsplattform "LOOOP". Dashti, Hiwa In Ziman-Arbil/Kurdistan-Irak geboren, absolvierte Hiwa Dashti 1992-1995 eine Ausbildung zum Krankenpfleger und studierte anschließend Humanmedizin an der Charité, Medizinische Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin (bis 2003). Er war Tutor im Trainingszentrum für Ärztliche Fertigkeiten (TÄF) des Reformstudiengangs Medizin an der Charité (klinische Untersuchungen und praktische ärztliche Fertigkeiten). Nach dem Abschluss der Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin in den Krankenhäusern Templin, Werner-Forßmann-Eberswalde und Prenzlau ist er derzeit im KfH-Nierenzentrum Eberswalde tätig. Georg, Waltraud Nach Abschluss ihres Studiums der Diplom-Pädagogik mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung studierte Waltraud Georg Humanmedizin in Berlin, Hamilton (Kanada) und Albuquerque (USA). Seit 1997 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin der AG Reformstudiengang Medizin der Charité, 1998 bis 1999 arbeitete sie zusätzlich als Ärztin in der Klinik für Allgemeine Pädiatrie. Von 2002 bis 2004 absolvierte sie den Masterstudiengang "Medical Education" an der Universität Bern, seit 2005 leitet sie den Assessment-Bereich der Charité - Universitätsmedizin Berlin. Schwantes, Ulrich Ulrich Schwantes ist Facharzt für Allgemeinmedizin (Psychotherapie - Geriatrie - Suchtmedizinische Grundversorgung) und seit 1980 niedergelassen als Hausarzt. Von 1998 bis 2008 war er Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin der Charité - Universitätsmedizin Berlin. Er war langjähriges Mitglied in der Curriculumskommission und Ausbildungskommission (stellv. Leiter) sowie des Studienausschusses des Reformstudiengangs. Im Reformstudiengang hat er die Unterrichtsveranstaltungen "Interaktion", "Berufsfelderkundung", "Praxistag" und "Krankheiten der Lebensmitte" verantwortlich geleitet.

Klappentext

Begleiter für Studium, Examen und Beruf

Eine Magensonde soll gelegt, ein 12-Kanal-EKG abgeleitet, eine psychiatrische Untersuchung vorbereitet werden - und Sie fragen sich: Wie war das jetzt noch mal?

40 Kliniker und niedergelassene Ärzte geben kompetente Antworten. Ob

  • Anamnese, Ganzkörper- oder Notfalluntersuchung
  • praktische Fertigkeiten wie Arterienpunktion oder Nahttechniken
  • Vorgehen bei Notfällen

Prägnante Beschreibungen, anschauliche Graphiken und Übersichtstabellen setzen Sie sofort ins Bild. Dieser Leitfaden steht Ihnen im Studium, Examen und Beruf zur Seite!

Up to date: Up to date: Die 3. Auflage berücksichtigt die aktuellen Richtlinien des European Resuscitation Council (ERC) und den Nationalen, kompetenzbasierten Lernzielkatalog Medizin (NKLM).

Endlich allgemeine Untersuchung und Anamnese, fachspezifische Untersuchung, praktische Basisfertigkeiten und wichtige notfallmedizinische Skills in einem Kitteltaschenbuch



Zusammenfassung
quot;Dabei ist die im kompakten Kitteltaschenformat erschienene Übersicht für Studierende ebenso hilfreich wie für Wiedereinsteiger in den ärztlichen Berufsalltag." bre Rheinisches Ärzteblatt 10/2014

Produktinformationen

Titel: Ärztliche Fertigkeiten
Untertitel: Anamnese, Untersuchung, Anwendung
Editor:
Schöpfer:
EAN: 9783804734678
ISBN: 978-3-8047-3467-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Wissenschaftliche
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 531
Gewicht: 569g
Größe: H170mm x B124mm x T30mm
Veröffentlichung: 21.05.2016
Jahr: 2016
Auflage: 3.überarbeitete Auflage
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen