Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aeroporti di Roma

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Aeroporti di Roma SpA (dt.: Flughäfen von ... Weiterlesen
20%
44.05 CHF 35.25
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Aeroporti di Roma SpA (dt.: Flughäfen von Rom AG) ist ein börsennotiertes italienisches Unternehmen und die Betreibergesellschaft der Verkehrsflughäfen Rom-Fiumicino und Rom-Ciampino. Das Unternehmen wurde am 12. Januar 1974 gegründet, das mehrheitlich im Eigentum der damals staatlichen italienischen Fluggesellschaft Alitalia war. Auch die restlichen Anteile wurden von staatlichen Stellen gehalten. Die Privatisierung von Aeroporti di Roma begann im Jahr 1997, als zunächst 45 % der Aktien an private Investoren verkauft wurden. Der Rest folgte bis 2000. Aeroporti di Roma war die erste börsennotierte und dann auch vollständig privatisierte Flughafenbetriebsgesellschaft Italiens. Wichtigster Aktionär war zunächst die australische Macquarie Airports Group, heute ist AdR zu 95,8 Prozent in den Händen der italienischen Immobilienholding Gemina SpA, drei Prozent der AdR-Aktien halten Kommunen, den Rest andere Aktionäre. Der bedeutendste Gemina-Aktionär ist die Familie Benetton, fünf Prozent hält die Changi Airport Group.

Produktinformationen

Titel: Aeroporti di Roma
Editor:
EAN: 9786131982989
Format: Kartonierter Einband
Genre: Bau- und Umwelttechnik
Anzahl Seiten: 120