Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adrien Frédéric Jules Dollfus

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adrien Frédéric Jules Dollfus ( 21. März 1858 in Mülhausen-Dornach, Elsass; 19. November 1921 in Paris) war ein französischer Zool... Weiterlesen
20%
38.60 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adrien Frédéric Jules Dollfus ( 21. März 1858 in Mülhausen-Dornach, Elsass; 19. November 1921 in Paris) war ein französischer Zoologe. Seine Forschungsschwerpunkte waren Krebstiere und Trilobiten. Adrien Dollfus war der Enkel des Elsässer Fabrikbesitzers Jean Dollfus (1800 1887) und der Cousin des Parasitologen Robert-Philippe Ferdinand Dollfus (1887 1976). Nach seinem Studium und dem Abschluss zum Bachelor of Science widmete er sich der Erforschung von Krebstieren (insbesondere Asseln) und Trilobiten. 1870 gründete er die Publikation La Feuille des jeunes naturalistes. 1888 heiratete er in Paris Anna Noémie Schlumberger. Aus dieser Ehe gingen drei Kinder hervor. 1876 wurde er Mitglied der Société zoologique de France und von 1912 bis 1913 war er Präsident dieser Gesellschaft.

Produktinformationen

Titel: Adrien Frédéric Jules Dollfus
Editor:
EAN: 9786131906459
Format: Kartonierter Einband
Genre: Botanik
Anzahl Seiten: 88

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel