Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschirr für Stadt und Land

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
Frisch und lebendig bemalt vermag alte Berner Keramik bis heute zu faszinieren. Geschirr aus Langnau, Bäriswil, Heimberg oder Blan... Weiterlesen
20%
23.00 CHF 18.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Frisch und lebendig bemalt vermag alte Berner Keramik bis heute zu faszinieren. Geschirr aus Langnau, Bäriswil, Heimberg oder Blankenburg zeugt von der Hochblüte des Töpferhandwerks im 18. Jahrhundert. Fayencemanufakturen vor den Toren der Stadt Bern produzieren Tafelgeschirr für gehobene Ansprüche. Dahinter steht sehr viel handwerkliches und künstlerisches Geschick. Manch prächtiges Stück wurde nicht etwa am Tisch verwendet, sondern zierte die Stubenwand reicher Bauern. Trotzdem konnten die Hafner mehr schlecht als recht von ihrer Arbeit leben und scheiterten schliesslich an billiger Importware. Aus der Sammlung des Bernischen Historischen Museums werden 23 ausgewählte Objekte vorgestellt - neben Tafelgeschirr auch Vorratsgefässe, Teekannen, Butterfässer, Wandbrunnen, Rasierbecken, Sparbüchsen oder Tintengeschirr. Jedes erzählt mit einer Widmung oder Bildern eine Geschichte über das Handwerk der Hafner oder über den Alltag derjenigen Menschen, für die das Gefäss bestimmt war.

Produktinformationen

Titel: Geschirr für Stadt und Land
Untertitel: Berner Töpferei seit dem 16. Jahrhundert
Autor:
Editor:
Fotograf:
EAN: 9783034008648
ISBN: 978-3-0340-0864-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Chronos
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 384g
Größe: H279mm x B200mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.06.2007
Jahr: 2007
Auflage: 06.2007
Land: DE