Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Praxisratgeber Klassikerkauf: Porsche 911 Carrera

  • Fester Einband
  • 64 Seiten
Als letzter Vertreter der so genannten G-Serie ging im Jahr 1983 mit dem 911 Carrera 3,2 der bestkonstruierte 911 jener Generation... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Als letzter Vertreter der so genannten G-Serie ging im Jahr 1983 mit dem 911 Carrera 3,2 der bestkonstruierte 911 jener Generation an den Start. Das Bindeglied zwischen dem 911 SC und der Nachfolgegeneration 964 bestätigte den guten Ruf hinsichtlich Zuverlässigkeit und solider Verarbeitung. Das auf 3,2 Liter vergrößerte Boxertriebwerk mit 231 PS bewies dabei dieselben Qualitäten wie der legendäre Dreiliter des Vorgängers. Dank seiner robusten Technik und überschaubaren Elektronik leicht selbst zu warten und zu reparieren, erfreut sich dieser 911-Vertreter schon seit vielen Jahren besonders bei Hobby-Schraubern ständig steigender Beliebtheit. Heute gehört diese Sportwagen-Ikone aus Zuffenhausen längst zu den gesuchtesten Klassikern, wobei die Preise für diese Carreras nicht erst steigen, seitdem automobile Klassiker als Wertanlage wieder neu entdeckt wurden. Exemplare mit "echten" fünfstelligen Tachoständen sind allerdings sehr selten geworden. Wie gewohnt präsentiert sich auch dieser neue Band als kompakter Ratgeber und unverzichtbares Hilfsmittel bei der Beurteilung des Zustandes eines zum Verkauf stehenden Exemplars des 911 Carrera 3,2. Hier findet jeder Interessent wichtige Tipps, worauf er beim Kauf eines Coupés, Targa oder Cabriolets achten muss, um nicht später eine böse Überraschung zu erleben. Außerdem ergänzt ein ausführlicher Teil mit wichtigen Adressen und Ansprechpartnern diesen wertvollen Begleiter. Für alle Neunelfer-Fans ein unentbehrlicher Helfer mit hohem Praxisnutzen.

Für alle Neunelfer-Fans ein unentbehrlicher Helfer mit hohem Praxisnutzen! - Mit ausführlichem Adressteil - Viel Information zum kleinen Preis - Fachkundige Ratschläge und praxisnahe Kauftipps Als letzter Vertreter der so genannten G-Serie ging im Jahr 1983 mit dem 911 Carrera 3,2 der bestkonstruierte 911 jener Generation an den Start. Das Bindeglied zwischen dem 911 SC und der Nachfolgegeneration 964 bestätigte den guten Ruf hinsichtlich Zuverlässigkeit und solider Verarbeitung. Das auf 3,2 Liter vergrößerte Boxertriebwerk mit 231 PS bewies dabei dieselben Qualitäten wie der legendäre Dreiliter des Vorgängers. Dank seiner robusten Technik und überschaubaren Elektronik leicht selbst zu warten und zu reparieren, erfreut sich dieser 911-Vertreter schon seit vielen Jahren besonders bei Hobby-Schraubern ständig steigender Beliebtheit. Heute gehört diese Sportwagen-Ikone aus Zuffenhausen längst zu den gesuchtesten Klassikern, wobei die Preise für diese Carreras nicht erst steigen, seitdem automobile Klassiker als Wertanlage wieder neu entdeckt wurden. Exemplare mit "echten" fünfstelligen Tachoständen sind allerdings sehr selten geworden.Wie gewohnt präsentiert sich auch dieser neue Band als kompakter Ratgeber und unverzichtbares Hilfsmittel bei der Beurteilung des Zustandes eines zum Verkauf stehenden Exemplars des 911 Carrera 3,2 . Hier findet jeder Interessent wichtige Tipps, worauf er beim Kauf eines Coupés, Targa oder Cabriolets achten muss, um nicht später eine böse Überraschung zu erleben. Außerdem ergänzt ein ausführlicher Teil mit wichtigen Adressen und Ansprechpartnern diesen wertvollen Begleiter.

Klappentext

Für alle Neunelfer-Fans ein unentbehrlicher Helfer mit hohem Praxisnutzen!
- Mit ausführlichem Adressteil
- Viel Information zum kleinen Preis
- Fachkundige Ratschläge und praxisnahe Kauftipps
Als letzter Vertreter der so genannten G-Serie ging im Jahr 1983 mit dem 911 Carrera 3,2 der bestkonstruierte 911 jener Generation an den Start. Das Bindeglied zwischen dem 911 SC und der Nachfolgegeneration 964 bestätigte den guten Ruf hinsichtlich Zuverlässigkeit und solider Verarbeitung. Das auf 3,2 Liter vergrößerte Boxertriebwerk mit 231 PS bewies dabei dieselben Qualitäten wie der legendäre Dreiliter des Vorgängers. Dank seiner robusten Technik und überschaubaren Elektronik leicht selbst zu warten und zu reparieren, erfreut sich dieser 911-Vertreter schon seit vielen Jahren besonders bei Hobby-Schraubern ständig steigender Beliebtheit. Heute gehört diese Sportwagen-Ikone aus Zuffenhausen längst zu den gesuchtesten Klassikern, wobei die Preise für diese Carreras nicht erst steigen, seitdem automobile Klassiker als Wertanlage wieder neu entdeckt wurden. Exemplare mit "echten" fünfstelligen Tachoständen sind allerdings sehr selten geworden.Wie gewohnt präsentiert sich auch dieser neue Band als kompakter Ratgeber und unverzichtbares Hilfsmittel bei der Beurteilung des Zustandes eines zum Verkauf stehenden Exemplars des 911 Carrera 3,2. Hier findet jeder Interessent wichtige Tipps, worauf er beim Kauf eines Coupés, Targa oder Cabriolets achten muss, um nicht später eine böse Überraschung zu erleben. Außerdem ergänzt ein ausführlicher Teil mit wichtigen Adressen und Ansprechpartnern diesen wertvollen Begleiter.



Zusammenfassung
Für alle Neunelfer-Fans ein unentbehrlicher Helfer mit hohem Praxisnutzen!

  • Mit ausführlichem Adressteil
  • Viel Information zum kleinen Preis
  • Fachkundige Ratschläge und praxisnahe Kauftipps
Als letzter Vertreter der so genannten G-Serie ging im Jahr 1983 mit dem 911 Carrera 3,2 der bestkonstruierte 911 jener Generation an den Start. Das Bindeglied zwischen dem 911 SC und der Nachfolgegeneration 964 bestätigte den guten Ruf hinsichtlich Zuverlässigkeit und solider Verarbeitung. Das auf 3,2 Liter vergrößerte Boxertriebwerk mit 231 PS bewies dabei dieselben Qualitäten wie der legendäre Dreiliter des Vorgängers. Dank seiner robusten Technik und überschaubaren Elektronik leicht selbst zu warten und zu reparieren, erfreut sich dieser 911-Vertreter schon seit vielen Jahren besonders bei Hobby-Schraubern ständig steigender Beliebtheit. Heute gehört diese Sportwagen-Ikone aus Zuffenhausen längst zu den gesuchtesten Klassikern, wobei die Preise für diese Carreras nicht erst steigen, seitdem automobile Klassiker als Wertanlage wieder neu entdeckt wurden. Exemplare mit "echten" fünfstelligen Tachoständen sind allerdings sehr selten geworden. Wie gewohnt präsentiert sich auch dieser neue Band als kompakter Ratgeber und unverzichtbares Hilfsmittel bei der Beurteilung des Zustandes eines zum Verkauf stehenden Exemplars des 911 Carrera 3,2. Hier findet jeder Interessent wichtige Tipps, worauf er beim Kauf eines Coupés, Targa oder Cabriolets achten muss, um nicht später eine böse Überraschung zu erleben. Außerdem ergänzt ein ausführlicher Teil mit wichtigen Adressen und Ansprechpartnern diesen wertvollen Begleiter.

Produktinformationen

Titel: Praxisratgeber Klassikerkauf: Porsche 911 Carrera
Untertitel: Coupé, Cabriolet, Targa & Speedster. Alle Modelle 1984-1989
Autor:
EAN: 9783868528831
ISBN: 978-3-86852-883-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Heel
Genre: Auto & Motorrad
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 170g
Größe: H206mm x B149mm x T5mm
Veröffentlichung: 04.03.2014
Jahr: 2014
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen