Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adrian II. von Bubenberg

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adrian II. von Bubenberg ( um 1458; Februa... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adrian II. von Bubenberg ( um 1458; Februar 1501 in Morges) stammte aus der Berner Patrizierfamilie von Bubenberg und war letzter seines Geschlechts. Er war der Sohn des Adrian I. von Bubenberg. 1473 wurde er Mitglied des Berner Grossen Rats, 1479 Mitglied des Berner Kleinen Rats. 1480 wurde er am Heiligen Grab zum Ritter geschlagen. Er nahm an verschiedene Gesandtschaften, u.a. nach Worms, Italien und in die Niederlande teil. Im Mai 1499 war er der Anführer bernischen Truppen im Schwabenkrieg. Die enormen Aufwendungen für den Dienst an der Stadt Bern, zwangen ihn, Teile seiner Besitztümer zu verkaufen. Im Februar 1501 starb Adrian II. von Bubenberg als letzter seines Geschlechts in Morges.

Produktinformationen

Titel: Adrian II. von Bubenberg
Editor:
EAN: 9786131916250
Format: Kartonierter Einband
Genre: Antike
Anzahl Seiten: 92