Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adrian I. von Bubenberg

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adrian von Bubenberg ( um 1434 in Bern; An... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adrian von Bubenberg ( um 1434 in Bern; Anfang August 1479 in Bern) stammte aus der Berner Patrizierfamilie von Bubenberg und war Schultheiss der Stadt Bern und Held der Schlacht bei Murten. Er wurde 1465 Herr von Spiez und empfing 1466 anlässlich einer Pilgerreise nach Jerusalem am Heiligen Grab den Ritterschlag. Im April 1476 wurde er zum Kommandanten von Murten bestimmt und trotzte einer zwölftägigen Belagerung, bis die Schlacht am 22. Juni die Entlastung brachte. Seine erste Frau war Jacobea von Neuenburg.

Produktinformationen

Titel: Adrian I. von Bubenberg
Editor:
EAN: 9786131484766
Format: Kartonierter Einband
Genre: Antike
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 132g
Größe: H5mm x B220mm x T150mm